green knowledge

Hakro erhält das Siegel Grüner Knopf

31.03.2020 | Das Unternehmen aus Baden-Württemberg gilt als einer der größten Anbieter für Corporate Fashion in Deutschland. Nachhaltigkeit spielt für Hakro seit Jahren eine große Rolle und bereits erhaltene Zertifikate wie GOTS für die T-Shirts und Polohemden haben den Weg geebnet, die Kriterien für das Siegel Grüner Knopf zu erfüllen. Dennoch hat man intern den Antrag auf das im Herbst 2019 eingeführte staatliche Zertifikat ausgiebig diskutiert. „Der Grüne Knopf erkennt Nachhaltigkeitssiegel nach ihrer bestehenden Logik an. Jedoch ist die Voraussetzung beispielsweise für das GOTS-...

Lanius – Appell an Zusammenhalt von Labels und Handel

24.03.2020 | „Wir befinden uns in einer nie da gewesenen, neuen Situation und möchten unsere B2B- wie auch unsere B2C-Kund*innen wissen lassen, dass wir in diesen herausfordernden Zeiten an sie denken. Das neuartige Virus COVID-19 macht eines ganz deutlich: Von uns allen ist Solidarität gefragt, denn es liegt an jedem Einzelnen von uns, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen“, erklärt Claudia Lanius, Gründerin und CEO. Sie weiß in doppelter Hinsicht, worüber sie spricht. Schließlich betreibt Claudia Lanius vier Stores in Köln und ein Geschäft in Zürich. Nachdem die Auslieferung der...

Wunderwerk setzt auf vertrauensvolle Zusammenarbeit

24.03.2020 | Kaum war der neue Wunderwerk-Store auf Sylt eröffnet, musste er schon wieder schließen. Wie bei Lanius ist man sich bei Wunderwerk der einschneidenden, Covid-19-bedingten Ereignisse doppelt bewusst - von Händler- wie auch von Herstellerseite.  Die Eco & Fair Fashion Brand aus Düsseldorf hat dementsprechend schnell reagiert und seinen B2B-Kunden die größtmögliche Unterstützung und Kooperation zugesichert.
Heiko Wunder äußerte sich in einem Anschreiben an seine Kunden: „Auch wir haben neue Ware an unserem Lager und werden von unseren Lieferanten weiterhin beliefert....

Mey produziert waschbare Atemschutzmasken

24.03.2020 | Es fehlt an Mund- und Nasenschutz. Wie auch Desinfektionsmittel sind diese kaum erhältlich. Mey hat darum mit der Herstellung von Atemschutzmasken begonnen. Teilbereiche der Fertigung von Wäsche- und Dessousstoffe wurden komplett umgestellt, um der enormen Nachfrage nach Schutzmasken gerecht zu werden. Matthias Mey, Managing Partner der Mey Unternehmensgruppe, dazu: „Die Anfragen von medizinischen Einrichtungen haben sich in den letzten Tagen derart gehäuft, dass wir uns dazu entschlossen haben, zeitnah in die Fertigung eines funktionalen Mund- und Nasenschutzes einzusteigen....

GOTS launcht neue Version 6.0

24.03.2020 | 2019 war ein gutes Jahr für GOTS. Der Zertifizierer konnte einen Zuwachs von 35 Prozent an zertifizierungsbereiten Unternehmen weltweit verzeichnen. Die Top-3 sind derzeit die Niederlande, Bangladesch und Spanien. Claudie Kersten, Geschäftsführerin von GOTS, dazu: „Das enorme Wachstum zeigt, dass GOTS erfolgreich als nachhaltige Lösung dient, von der zertifizierten Biofaser bis zum fertigen Produkt.“ Global gesehen sind mittlerweile 7.765 Bertriebe zertifiziert, das beinhaltet über drei Millionen Beschäftigte in den zertifizierten Betrieben. Nun hat GOTS seine neue Version 6.0...

Maison Hēroїne goes Recycling

24.03.2020 | Am 22. April ist der Global Earth Day – der Tag, an dem wir aufgefordert sind an unseren Planeten und die Umwelt zu gedenken. Diesen Tag nimmt das Label Maison Hēroїne zum Anlass seine ersten drei Taschenmodelle aus recyceltem Leder zu launchen. Nachhaltigkeit ist für Anton Jurina, Gründer und CEO von Maison Hēroїne, kein Neuland, ist er doch Mitbegründer von Armedangels. Nun gilt es das Segment Luxustaschen ökologisch fit zu machen. „Nachhaltigkeit und Design zusammen zu denken, ist eines der Kernziele von Maison Hēroїne ab 2020. Wir sind stolz mit unseren drei neuen Modellen...

Fashion Changers – Das Buch

17.03.2020 | Jana Braumüller, Vreni Jäckle und Nina Lorenzen haben 2017 ihren Blog Fashion Changers gegründet und von Anfang an mit ebenso kompetenten wie seriösen Beiträgen überzeugt. Darum freut es umso mehr, dass die Drei just ein Buch im Knesebeck Verlag herausgebracht haben – übrigens mit Fotografien von Lena Scherer. Das Buch informiert über Eco & Fair Fashion, nachhaltige Materialien und präsentiert einige wichtige Protagonist*innen der Green Community wie Lisa Jaspers von Folkdays und Michael Spitzbarth von Bleed. Unterteilt in vier Kapitel widmen sich Braumüller, Jäckle und...

Neubau Eyewear – Zero Waste

17.03.2020 | Greta, Erin, Bill und David sind nicht etwa eine Newcomer-Band, sondern die Vornamen von vier Umweltaktivst*innen, die Namensgeber für die vier neuen Modelle von Neubau Eyewear sind. Die neue, selbstverständlich nachhaltige Kollektion steht für 0 Prozent Waste und 100 Prozent Sustainability. Das liegt an dem innovativen Natural3D, ein vollkommen natürliches Material, das im 3D-Drucker verwendet werden kann. Aus der Bohne der Rizinuspflanze wird ein Öl gewonnen, das die Grundlage für das Kunststoffpulver bietet. Dieses Pulver wird Schicht für Schicht von einem Laser...

Recolution unternimmt erste Schritte in Richtung Internationalisierung

17.03.2020 | Das Eco & Fair Fashion Label hat zum Auftakt der Herbst-/Wintersaison 2020 die Salzburger Vertriebsagentur E-KO für Österreich und die Züricher Vertriebsagentur Hifi-Brand für die Schweiz beauftragt. Der Ausbau der DACH-Region ist aber nur der Anfang. Recolution setzt auf Expansion und will seinen Wachstumskurs fortsetzten. Das Vertriebsnetz der Streetwear Brand aus Hamburg in weitere europäische Märkte wird schrittweise ausgebaut. In den kommenden drei Jahren möchte man von bisher 170 überwiegend Eco & Fair Fashion-Wholesale Kunden auf rund 500 Läden aufstocken...

Seiten