green knowledge

Die neue Rethink Denim Collection von Blanche

17.03.2021 | Das dänische Label Blanche hat eine Denim Kollektion lanciert, die alles nur nicht Indigo Blau ist. Bekannt für seinen Green Denim, möchte die Brand damit auch auf die Ressourcen-intensive Produktion von konventionellen Jeans verweisen. Darüber hinaus bietet sich für Blanche die Möglichkeit, Denim neu zu denken und neu zu interpretieren. Die neue Frühjahr-Sommerkollektion streicht die soften, femininen Facetten von Denim heraus und bleibt beim typischen Copenhagen-Streetstyle – ein sweet Spot irgendwo zwischen verspielt und unbeschwerter Coolness.

Springtime...

15.03.2021 I Das Modelabel Brax will bis zum Jahre 2030 sein Metalabel ‚Blue Planet‘ als Standard in seinen Kollektionen etablieren. Seit 2020 kennzeichnet das Unternehmen Produkte, die sich durch sich durch den Einsatz nachhaltiger Rohware oder umweltschonender Produktionsverfahren auszeichnen, mit ‚Blue Planet‘. Hinter diesem Label stehen anerkannte Standards, Gütesiegel und Zertifizierungen wie beispielsweise Cotton made in Africa, Organic Cotton, die Seaqual Initiative, TencelTM, EIM®-Score und das Fur Free Retailer Program.

Bis 2030 alle Produkte nachhaltig...

Rethink Together – Markenversprechen von Marc Cain

02.03.2021 | Ein Umdenken hinsichtlich fairer Arbeitsbedingungen, Ressourcen und Transparenz ist grundlegend auf dem Weg in eine nachhaltige(re) Modebranche. Marc Cain möchte das mit seinen ‚Rethink Together‘-Produkten anstoßen und verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz. Die neue Produktlinie besteht aus nachhaltigeren Materialien, durchläuft innovative wie ressourcensparende Produktionsprozesse und spart so beispielsweise Wasser.

Etappenziel

Baumwolle ist für Marc Cain, wie eigentlich für jede Fashion Brand, eines der meist verwendeten Fasern, daher ist...

Inuikii – Sustainability Report

01.03.2021 | Die Footwear Brand aus der Schweiz richtet sich weiter nachhaltig aus. Nachdem Anfang 2020 unter dem Titel ‚Project Responsibility‘  beispielsweise recycelte Sohlen aus hauseigenen Produktabfällen eingeführt wurden, hat Inuikii seinen Sustainability Report veröffentlicht und konkrete Ziele für die kommenden Jahre benannt und erklärt: „Wir sind unserer Erde verpflichtet. Wir sind dafür verantwortlich, ein modernes und nachhaltiges Unternehmen zu betreiben. Wir müssen uns jeden Tag aufs Neue anstrengen.“

Neue Modelle

Inuikii hat zwei vollständig...

Allbirds investiert in pflanzenbasiertes Leder

25.02.2021 | Veganes Leder ist ein bekanntes und aktuell beliebtes Modethema im Rahmen der zeitgenössischen Nachhaltigkeitsbewegung. Dennoch wird das Sujet immer noch für Materialien und Produkte verwendet, die durch den Einsatz von umweltschädigen Herstellungsprozessen entstanden sind. Das kalifonische Label Allbirds präsentiert dagegen eine tatsächlich nachhaltige, umweltschonende Alternative. Das Label investierte über 2 Millionen US-Dollar in das Unternehmen Natural Fiber Welding (NFW) und dessen Mirum®-Technologie und hat im Zuge der Investition ‚Plant Leather‘, die weltweit erste 100...

Interview mit Clara Delmuns, Product Director Desigual

25.02.2021 | Zu Beginn des Jahres startete Desigual mit seiner neuen ‚Love The World’-Kampagne – die bisher nachhaltigste Kollektion des spanischen Modeunternehmens. Grund genug, ein Interview mit Clara Delmuns, Product Director Desigual, über notwendige Veränderungen, ambitionierte Ziele und die unausweichliche Entwicklung in eine bessere Zukunft zu führen.

Im Jahr 2015 begann Desigual seinen Transformationsprozess, der in diesem Jahr abgeschlossen werden soll. Wenn Sie zurückblicken, was waren die wohl bislang einschneidendsten Veränderungen?
Ich würde sie...

Mango setzt mit FS21-Denim-Kollektion auf Wasserersparnis

24.02.2021 | Mango lanciert für diese Saison Denim-Kollektionen, deren Finishing-Prozesse dank innovativer Verfahren eine Einsparung von 30 Millionen Liter Wasser ermöglichen. Die nachhaltigeren Denim-Pieces sind in den Linien Woman, Man und Kids erhältlich. Mango möchte damit ermöglichen, dass alle Zielgruppen von dem Angebot profitieren können. Bei einer Reihe von Modellen werden Laser- oder Ozontechnologien eingesetzt, um ebenso nachhaltige wie effiziente Lösungen für Waschungen und Finishing umzusetzen.

Nachhaltigkeitsziele

„Dank der Innovation und...

Ella & Witt – Sneaker mit grünem Fußabdruck

22.02.2021 | Den ökologischen Fußabdruck verringern – eine Aufgabe, die sich immer mehr Unternehmen und Marken zu Herzen nehmen. Eine Brand, die diese Mission bereits seit ihren Anfängen fest im Blick hat ist das Footwearlabel Ella & Witt. Vegane, handgefertigte Sneaker und Schuhe aus pflanzenbasierten und recycelten Materialien bilden den Fokus des Kölner Start-ups, das im April 2020 von Torsten Lasar, Birgit Lasar und Ercin Filizli ins Leben gerufen wurde. Ihren Namen verdankt die Brand dem Gänserich Ella und der Kuh Schneewittchen vom Gnadenhof Zons in direkter Nachbarschaft des...

Iris von Arnim – Erste ‚Zero Waste‘-Kollektion

22.02.2021 | Das Cashmere-Label Iris von Arnim hat mit ‚Re Edition‘ die erste Kollektion herausgebracht, die zu 100 Prozent aus Reststoffen und -garnen hergestellt wird. ‚Recycle, Reduce & Reuse‘ lautet das zirkuläre Prinzip, das der ‚Zero Waste‘-Kollektion zugrunde liegt. Valentin von Arnim, Geschäftsführer, dazu: „Bei uns wird kein Garn weggeschmissen. Unsere Restgarne werden immer aufbewahrt und wiederverwertet, um daraus ein neues, langlebiges Produkt zu kreieren. Die Wertschätzung des Materials ist die Kernessenz unserer Produktion.“

Re steht für recycle, reduce...

Seiten