green knowledge

Maison Hēroїne goes Recycling

24.03.2020 | Am 22. April ist der Global Earth Day – der Tag, an dem wir aufgefordert sind an unseren Planeten und die Umwelt zu gedenken. Diesen Tag nimmt das Label Maison Hēroїne zum Anlass seine ersten drei Taschenmodelle aus recyceltem Leder zu launchen. Nachhaltigkeit ist für Anton Jurina, Gründer und CEO von Maison Hēroїne, kein Neuland, ist er doch Mitbegründer von Armedangels. Nun gilt es das Segment Luxustaschen ökologisch fit zu machen. „Nachhaltigkeit und Design zusammen zu denken, ist eines der Kernziele von Maison Hēroїne ab 2020. Wir sind stolz mit unseren drei neuen Modellen...

Fashion Changers – Das Buch

17.03.2020 | Jana Braumüller, Vreni Jäckle und Nina Lorenzen haben 2017 ihren Blog Fashion Changers gegründet und von Anfang an mit ebenso kompetenten wie seriösen Beiträgen überzeugt. Darum freut es umso mehr, dass die Drei just ein Buch im Knesebeck Verlag herausgebracht haben – übrigens mit Fotografien von Lena Scherer. Das Buch informiert über Eco & Fair Fashion, nachhaltige Materialien und präsentiert einige wichtige Protagonist*innen der Green Community wie Lisa Jaspers von Folkdays und Michael Spitzbarth von Bleed. Unterteilt in vier Kapitel widmen sich Braumüller, Jäckle und...

Neubau Eyewear – Zero Waste

17.03.2020 | Greta, Erin, Bill und David sind nicht etwa eine Newcomer-Band, sondern die Vornamen von vier Umweltaktivst*innen, die Namensgeber für die vier neuen Modelle von Neubau Eyewear sind. Die neue, selbstverständlich nachhaltige Kollektion steht für 0 Prozent Waste und 100 Prozent Sustainability. Das liegt an dem innovativen Natural3D, ein vollkommen natürliches Material, das im 3D-Drucker verwendet werden kann. Aus der Bohne der Rizinuspflanze wird ein Öl gewonnen, das die Grundlage für das Kunststoffpulver bietet. Dieses Pulver wird Schicht für Schicht von einem Laser...

Recolution unternimmt erste Schritte in Richtung Internationalisierung

17.03.2020 | Das Eco & Fair Fashion Label hat zum Auftakt der Herbst-/Wintersaison 2020 die Salzburger Vertriebsagentur E-KO für Österreich und die Züricher Vertriebsagentur Hifi-Brand für die Schweiz beauftragt. Der Ausbau der DACH-Region ist aber nur der Anfang. Recolution setzt auf Expansion und will seinen Wachstumskurs fortsetzten. Das Vertriebsnetz der Streetwear Brand aus Hamburg in weitere europäische Märkte wird schrittweise ausgebaut. In den kommenden drei Jahren möchte man von bisher 170 überwiegend Eco & Fair Fashion-Wholesale Kunden auf rund 500 Läden aufstocken...

Velener Textil will Sammelsystem für Textilbranche etablieren

17.03.2020 | Das Familienunternehmen Velener Textil möchte ein Verfahren einführen, dass sich an dem deutschen Pfandsystem orientiert. Mit Wecycled sollen Garn- und Zuschnittreste der textilverarbeitenden Industrie einem geschlossenen Wertstoffkreislauf zugeführt werden, anstatt diese teuer zu entsorgen. Aus den gesammelten Resten wird im Wecycled-Verfahren die Baumwolle bis zur Einzelfaser ausgelöst und mit so genannter Frischbaumwolle gemischt. Daraus fertigt das Unternehmen aus dem Münsterland neue Garne und Gewebe. Laut Geschäftsführung ein in Deutschland einmaliges Verfahren. Ernst...

Rich & Royal präsentiert dem Handel  Sustainability Konzept

10.03.2020 | Dass der Handel über nachhaltige Konzepte,  der von ihm geführten Marken Kenntnis haben muss, ist entscheidend. Rich & Royal haben daraus die Konsequenz gezogen zum Frühjahr/Sommer 2020 den Fachhandel mittels Coaching abzuholen und über sein erweitertes Sustainability Konzept zu informieren. Zunächst legt Rich & Royal den Fokus auf Transparenz und möchte die eigenen gesetzten Standards weitervermitteln. Konkret bedeutet es, darauf hinzuweisen, dass die Brand vermehrt nachhaltige Materialien und Zutaten verarbeitet und auf Bestandteile tierischen Ursprungs nach und nach...

Arys hat neuen Investor

10.03.2020 | Die junge Berliner Brand Arys hat einen neuen Investor aus Tokio: RCT Systems. Das japanische Unternehmen bekommt für sein Investment nicht nur Anteile, sondern erhält darüber hinaus die Distributionsrechte für seinen lokalen Markt. Frederik Sturm, Geschäftsführer von Arys, sagt: „Der japanische Markt ist das Tor zu Asien und damit zum größten Kundenpotenzial der Welt. Seine Strahlkraft reicht bis nach Europa und in die USA. Wer die Japaner mit seinen Produkten überzeugt, kann die ganze Welt überzeugen.“
Arys wurde 2014 in Berlin gegründet und hat mit seiner sowohl...

Blanche mit EcoVero in Resort Collection

10.03.2020 | Die Green-Fashion Brand aus Dänemark hat sich zu  ‚Everybodys Darling‘ gemausert, wenn es um Contempory Fashion geht. Die diesjährige Resort Collection verabschiedet sich von der Idee einer reinen Pre-Fall Kollektion und möchte den vielseitigen Anforderungen der teils recht launischen Übergangsmonate gerecht werden. Die Farben der Resort Collection sind leicht und sommerlich - von sanften Zitronentönen über  Lavendel bis zu natürlichem Ecru. Nachhaltige Materialien verstehen sich von selbst wie zu Beispiel GOTS-zertifizierte oder recycelte Stoffe. Neu in der Resort Collection...

Marc O’Polo launcht Modern Organic Product

10.03.2020 | DJ Peggy Gou und über 300 internationale Gäste - unter ihnen Caro Daur und Pernille Teisbaek - feierten in Stockholm den Launch der neuen Marc O’Polo Linie, die komplett aus Organic Cotton ist. Das Warm-up fand im neuen Concept Store statt, wo auch die limitierte Party-Edition der ‚Modern Organic Product‘-Kollektion zu sehen war. Mit seiner nachhaltigen Linie unterstreicht Marc O’Polo seine Heritage und signalisiert  gleichzeitig, auf welche Werte man sich in Zukunft besinnen möchte:  Natürlichkeit, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit.
...

Seiten