Modetrends

Bottega Veneta, Mailänder Damenschauen ,  kombinierten Damen- und Herren-Modenschauen

29.11.2016 | Das italienische Modehaus Bottega Veneta führt seine Entscheidung der kombinierten Frühjahr-/Sommer-Modenschau 2017, die im September diesen Jahres in der Mailänder Kunstakademie ‚Accademia di Belle Arti di Brera‘ stattfand, fort und will ab 2017 alle Kollektionen in zwei jährlich kombinierten Damen- und Herren-Modenschauen präsentieren. Jeweils für die Herbst/Winter und Frühjahr-/Sommer-Saison. Der Zeitpunkt für die Präsentationen sind die Mailänder Damenschauen im Februar und September. Bottega Veneta ist mit dieser Mode-Revolution nicht alleine und schließt sich damit...

Elisabetta Franchi, Pre-Collection

28.11.2016|Das italienische Modeunternehmen Elisabetta Franchi, präsentiert mit Detailverliebtheit, grafischen Konturen und durchdachten Looks seine erste Pre-Collection Herbst/Winter 2017. Neben fließenden Shirt-Kleidern und Maxi-Cardigans werden Oversized-Sweatshirts und T-Shirts gezeigt, die die feminine Figur betonen. Die gesamte Kollektion wird von Sternenmotiven dominiert: als Print, Anhänger oder Muster auf Schuhen, Taschen und Juwelen. Daneben kennzeichnen sportliche Streifen und Verzierungen das Sortiment der Kollektion. Für den glamourösen Alltagslook wird der Majolika-Print...

Fast Retailing Co., Ltd., Uniqlo, Comptoir des Cotonniers, J Brand, Denim Innovations Center

25.11.2016 | Die japanische Unternehmensgruppe Fast Retailing Co., Ltd., die unter anderem unter den Marken Uniqlo, Comptoir des Cotonniers und J Brand Kleidung entwirft, hat in Los Angeles einen so genannten ‚Denim Innovations Center‘ geöffnet. Die Einrichtung ist die erste ihrer Art, in der das Unternehmen mit Hilfe von Spezialisten gebündelt für alle Marken der Gruppe Denim erforschen und entwickeln kann. Bisher fanden die Sample-Produktion und weitere Prozesse bei externen Herstellerpartnern statt. Mit dem Innovation Center ist Fast Retailing in der Lage, diese Prozesse inhouse in...

Codello, Peanuts, Charity-Tuch , Hilfsorganisation ‚Ein Herz für Kinder

24.11.2016 | Das familiengeführte Unternehmen Codello hat ein Sortiment mit den beliebten Comic-Charakteren der ‚Peanuts‘ zum Thema Weltreise kreiert. Neben Weltkartendrucken, Kofferaufklebern und Patches, präsentieren sich die Taschen, Tücher und Espadrilles der Modemarke, mit Details der Comic-Charaktere. Unter dem Motto: ‚One World, one Love‘, ist auch ein Charity-Tuch entstanden, womit sich Codello als Partner für die Hilfsorganisation ‚Ein Herz für Kinder‘ engagiert. Durch den Verkauf eines Tuches werden zehn Euro an die Organisation gespendet und Kindern in Not geholfen....

Lanius, Kunert, Blue Serie

23.11.2016 | Erstmals haben der Legwear-Anbieter Kunert und das nachhaltige Unternehmen Lanius eine Herbst-/Winter-Kollektion 2017/18 kreiert und präsentieren die Tights der Kunert ‚Blue Serie‘ aus regenerierter Faser ECONYL® in sechs modischen Farben. Anlass der Kooperation waren die GreenTec Awards 2016, bei denen Kunert erstmals die Garninnovation ECONYL® aus recycelten Fischernetzen vorstellte. „Mit ‚Kunert Blue‘ vereinen wir Qualität, Trendbewusstsein und Verantwortungsgefühl gegenüber unserer Umwelt. Durch die Kooperation mit Lanius nutzen wir die bestehenden Synergieeffekte und...

adidas, Biosteel, Futurecraft Biofabric

22.11.2016 | Zuletzt machte die deutsche Sportmarke Adidas mit ihrer Zusammenarbeit mit ‚Parley for the Ocean‘ ein Bekenntnis zur Nachhaltigkeit und präsentierte den Ultraboost ‚Uncaged Parley‘, der erste Laufschuh aus Meeresplastik. Nun stellt das Unternehmen anlässlich der Biofabricate-Konferenz in New York den weltweit ersten Sportschuh aus 100 Prozent Biosteel®-Fasern vor, den ‚Futurecraft Biofabric‘. Die naturbasierte und vollständig biologisch abbaubare High-Performance-Faser, die 15 Prozent leichter ist als herkömmliche Synthetikfasern, ist eine Nachbildung von Naturseide und wurde...

Kris Wu, Burberry

22.11.2016 | Kris Wu ist neuer Kollaborations-Partner & Markenbotschafter von Burberry. Der Schauspieler und ehemalige Star der südkoreanischen Boyband ‚Exo‘ gab im Januar anlässlich der Burberry-Menswear-Präsentation sein Laufsteg-Debüt. Nun hat er fünf Looks für sein ‚Kris Wu Edit‘ kreiert und ist auch Model der gleichnamigen Kampagne. „Kris ist ein sehr moderner Künstler, der seine Arbeit interdisziplinär von Musik über Mode bis Film versteht und umsetzt. Das fand bei uns als Marke einen entsprechenden Nachhall und hat mich inspiriert mit ihm zusammenzuarbeiten zu wollen. Er liebt...

22.11.2016 | Die Tuchmanufaktur Feynest hat mit dem Stuttgarter Concept Store ‚Hook & Eye‘ eine sechsteilige Capsule-Collection aus jeweils drei Seidentüchern und motivgleichen Kissen designt. Feynest ist bekannt für seine hochwertigen Tücher aus Naturmaterialien, auffällige Flechtoptiken gehören zu den Keylooks der Tuchmanufaktur. ‚Hook & Eye‘, ein Concept Store für junge Wohnkultur, steht für Designklassiker und restaurierte Vintagemöbel. „Motive zu entwickeln, die sowohl als großformatiges Seidencarré als auch auf Kissen funktionieren, ist eine Herausforderung“, so Kathrin Klein...

Outfittery, neuer CTO, Jesper Richter-Reichhelm

17.11.2016 |Erst kürzlich verkündete der Personal Shopping Service Outfittery, ausgewählten Kunden ein Cardboard, das mittels Smartphone in eine Virtual Reality Brille verwandelt werden kann, in die bestellte Box beizulegen. Jetzt hat sich das Unternehmen Verstärkung im Tech-Bereich geholt: Jesper Richter-Reichhelm ist neuer Chief Technology Officer (CTO) von Outfitery. Der 45-Jährige war vorher sieben Jahre lang als Head of Engineering beim Spieleentwickler Wooga tätig. Wooga ist vor allem für seine mobilen Free-to-play Spiele wie  ‚Jelly Splash‘ bekannt. „Es war uns wichtig, dass unser...

Seiten