21. September 2015  |  TM-digital Messen & Märkte
Die von der Frankfurter Messe in Paris Le Bourget betriebenen Messen Apparel Sourcing, Avantex und Texworld haben sich zufrieden mit dem Verlauf der jüngsten Ausgaben geäußert, die am 17. September Toresschluss hatten. Vor allem am dritten Messetag habe es einen signifikanten Besucheranstieg um 12 Prozent gegeben, hieß es. Insgesamt schätzen die Aussteller den Anteil internationaler Kunden und Besucher auf rund 88 Prozent – und lobten gleichzeitig die hohe Qualität der französischen Besucher an allen drei Tagen.
Die Bilanz von Frankfurts Messe-CEO Michael Scherpe fiel dementsprechend positiv aus: „Die Avantex als neue Messe für technische Textilien war gut für alle – und strahlte positiv auf die anderen Messen ab. Sie lenkte die Blicke unserer Besucher auf die Mode von Übermorgen.“
Die nächsten Ausgaben von Texworld, Apparel Sourcing, Avantex und Avanprint gibt es am 15. Bis 18,. Februar 2016 an derselben Stelle.
www.texpertise-network.com

21.09.2015