Talks & Kampagnen am International Women’s Day
Talks & Kampagnen am International Women’s Day

08.03.2021 | Es ist wieder einmal soweit: Der Weltfrauentag 2021 wird zelebriert. Tatsächlich ist es ein wichtiger Tag für den Kampf um Gleichberechtigung und auch Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in ihrem wöchentlichen Podcast geäußert und warnt vor einem Rückfall in alte Rollenmuster – ausgelöst durch die Covid-19 Pandemie. Gender-Pay-Gap, gerechte Aufteilung von Care-Arbeit und Frauenquote sind Themen, die vor allem am 8. März im Fokus stehen. Auch zahlreiche Unternehmen der Modebranche nehmen den Internationalen Frauentag zum Anlass Kampagnen, Talks oder Kollektionen zu lancieren.

Acht Frauen – acht Visionen

C&A lanciert zum Weltfrauentag eine Kampagne, (s. Foto oben), die inspirieren und motivieren soll. Acht Frauen stehen im Fokus, insgesamt sind es aber 22 Frauen aus ganz Europa, die ihre Geschichte erzählen. Wissenschaftlerinnen, Schauspielerinnen, Polizistinnen und viele mehr dienen als Vorbilder für Female Empowerment. „Meine Vision ist eine geschlechtergerechte Welt, in der alle Geschlechter die volle Gleichheit der Rechte und Chancen haben”, sagt Giny Boer, CEO von C&A Europa, „die Gleichstellung der Geschlechter ist ein grundlegendes Menschenrecht, und wir müssen sicherstellen, dass alle Menschen, unabhängig von ihrem Geschlecht, Zugang zu qualitativ hochwertiger Bildung und Gesundheitsversorgung, Ressourcen, Beschäftigung und Führungspositionen sowie Entscheidungsfindung auf allen Ebenen haben. Obwohl das Geschlecht bei der Besetzung von Führungspositionen nie eine Rolle spielen sollte, gibt es immer noch zu wenige Frauen im Management. Das muss sich dringend ändern. Wir müssen den Weg des Fortschritts wählen, um sicherzustellen, dass die Rechte aller Frauen überall auf der Welt erfüllt und respektiert werden.”

Von Frau zu Frau

Auch Tamaris stellt acht Frauen in den Mittelpunkt einer Kampagne (s. Foto unten), die auf You Tube läuft. Die Botschaft: Frauen, die Gefährtinnen sind, keine Konkurrentinnen. Im Fokus: die aktuelle Tamaris-Kollektion. „Wir glauben daran, dass jede Frau auf ihre Art einmalig ist – in jedem Alter, mit jeder Hautfarbe, mit jeder Einschränkung und all ihren Erfahrungen. Wir begleiten sie auf ihrem Lebensweg mit Schuhen, die den Moment perfekt machen“, so Cathleen Burghardt, Head of Marketing bei Tamaris, und weiter: „YouTube ist der native Einstieg in die Markenkommunikation. Wir holen Frauen in ihrer alltäglichen Lebenswelt ab, mit Themen, die sie interessieren und emotionalisieren. Hier können wir inhaltlich tiefer gehen und unseren Kanal als Bühne für Erfahrungen, Inspiration und Tipps von Frauen für Frauen nutzen.“

Clubhouse-Talk

Peek & Coppenburg Düsseldorf wiederum lädt anlässlich des International Women’s Day zum Clubhouse-Talk ein. Eine der Talk-Gästinnen ist die Schauspielerin Emilia Schüle, die sich als Botschafterin von Plan International Deutschland, eine Organisation für weltweite Kinderpatenschaften, engagiert. Thema des Talks ist ‚Female Empowerment – What’s next‘, der von Birgit Amelung, Gründerin des Frauennetzwerks ‚Her‘, moderiert wird.

 

08.03.2021