Baumwollbäuerin

  • Weltfrauentag: Cotton made in Africa stärkt die Rolle von Frauen in der Baumwollindustrie

    In den kleinbäuerlichen Betrieben und Haushalten südlich der Sahara spielen Frauen eine entscheidende Rolle im nachhaltigen Baumwollanbau. Trotz ihres bedeutenden Beitrags werden sie oft durch diskriminierende Strukturen und gesellschaftliche Vorbehalte benachteiligt. Cotton made in Africa (CmiA) setzt hier an, indem der Standard die Gleichstellung der Geschlechter fest verankert und konkrete... mehr