13.08.2020 | Am 28. August starten die Messen der Igedo Company und der Supreme unter der gemeinsam initiierten ‚Fashion Bridge‘ in die neue Orderrunde. Im Vergleich zu anderen Messen, die aufgrund der momentanen Ausnahmesituation nur digital stattfinden, setzen die Macher der Gallery mit den Formaten ‚Fashion‘, ‚Shoes‘ und ‚Showroom Concept‘ erstmals nach dem Lockdown auf non-digitale Messeveranstaltungen unter Einhaltung der geforderten Sicherheits- und Hygienevorschriften.

Digel mit neuem Vorstandsmitglied

13.08.2020 | Marc Svojanovsky wird ab dem 1. September 2020 als neuer Vorstand für die Ressorts Vertrieb, Produkt und Marketing bei der Digel AG verantwortlich zeichnen. Der 52-Jährige kommt von Michael Kors, wo er in den letzten drei Jahren als Vice President für den Bereich Menswear in den Regionen Europa, Mittlerer Osten sowie Afrika tätig war. Zuvor war er über 20 Jahre bei der VF Cooperation angestellt, wo es unterschiedliche nationale und internationale Funktionen bekleidete.

Düsseldorf Fashion Days: Positive Resonanz auf neues Format

12.08.2020 | Das Feedback auf die erste Ausgabe der von Fashion Net initiierten Düsseldorf Fashion Days (DFD) ist nach Angaben der Veranstalter durchweg positiv ausgefallen. Beginnend am 5. August konnten Einkäufer im Rahmen der DFD über eine Woche lang unter den vorgegebenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen über 600 Düsseldorfer Showroom-Bertreiber besuchen und die neuen Kollektionen der Saison F/S 2021 persönlich begutachten.

Roxy setzt Kelia Moniz im Rahmen der H/W 2020 Kampagne in Szene

12.08.2020 | Das Lifestyle-Label Roxy konnte die zweifache Surfweltmeisterin Kelia Moniz für seine H/W 2020 Kampagne gewinnen. Die schwangere Profi-Sportlerin präsentiert Beach- und Loungewear, die von einem lässigen und urbanen Stil geprägt sind. Die athletischen und gleichzeitig femininen Schnitte umfassen unterschiedliche Fits und Styles, darunter Badeanzüge, Tankinis und High Waist-Unterhosen in zeitlosen Farben wie gebrannte Orange und Schwarz.

Ralph Lauren präsentiert Mode über Bitmoji-Avatare

12.08.2020 | Das Modehaus Ralph Lauren und die Snap Inc. gaben bekannt, dass sie langfristig global zusammenarbeiten werden. Die Zusammenarbeit fußt dabei auf dem Ziel, die Barrieren in der digitalen Modelandschaft zu überwinden.

Pandora lanciert Star Wars-Kapselkollektion

12.08.2020 | Die Schmuckmarke Pandora wird im kommenden Herbst eine in Zusammenarbeit mit Lucasfilm initiierte Schmuck-Kapsel herausbringen, die von Charakteren der Star Wars Filmkultreihe inspiriert ist. Die Linie, die am 1. Oktober an den Start gehen soll, hält unter anderem ein Armband, Charms und Collector Items verschiedener, beliebter Star Wars Charaktere und Symbole bereit.

Marc Cain: Erste digitale Fashion Show mit Erfolg

12.08.2020 | Der DOB-Premiumanbieter Marc Cain präsentierte am 5. August 2020 seine erste virtuelle Fashion Show. Unter dem Motto ‚The sky ist he limit‘ wurde das digitale Debutereignis von einem kleinen Stremin-Event in Berlin begleitet. Erstmals präsentierte die Marke ihre neue Kollektion nicht mehr im Rahmen eines physischen Events als klassische Modenschau während der Berlin Fashion Week, sondern zeigte einen digitalen Film, der auf YouTube ihre Premiere feierte.

Windsor präsentiert Earth Label

11.08.2020 | Das neue Windsor.Earth Label ist eine saisonunabhängige Range, die aus Keypieces zunächst der SS21-Kollektion besteht. Den Anfang macht ein Anzug, der in der firmeneigenen Produktionsstätte in Portugal gefertigt wird. Die Wolle stammt von Lanificio Ermenegildo Zegna und bildet die hochwertige Basis für den Split Suit. Windsor legt außerdem Wert auf die Details, so stammen die Knöpfe aus Olivenholz aus Portugal, statt der üblichen Hornknöpfe aus Indien.

Diesel wird Mitglied der Better Cotton Initiative

11.08.2020 | Nachdem Diesel im Januar seine ‚For Responsible Living‘ Intiative gelauncht hat, wird es jetzt Mitglied der Better Cotton Initiative. Bis 2025 will die italienische Brand mindestens 50 Prozent der verwendeten Baumwolle aus so genannten nachhaltigeren Quellen beziehen. Dazu gehört Baumwolle der BCI ebenso wie Bio- und recycelte Baumwolle.

Monki: Vegane Schuhe und Accessoires

11.08.2020 | Monki stellt keine Produkte mehr aus Leder, mit Daunen oder Federn her. Die Schuhkollektionen und Accessoires sind vegan und sind aus beispielsweise Kunstleder. Für die geringe Anzahl bereits produzierter Ware hat das Unternehmen strenge Vorgaben zum Tierwohl im Sustainability Commitment verfasst.

Seiten