Seidensticker ernennt neuen Supply-Chain Manager

26.06.2018 | Ab August übernimmt Dr. Horst Gersmeyer die Position des Geschäftsführers der Seidensticker Overseas Ltd. sowie der Seidensticker Logistick GmbH. In seiner neuen Position wird er in Bielefeld und Hong Kong tätig sein und die Bereiche Einkauf und Beschaffung sowie Produktion und Logistik für Europa und Asien verantworten. „Wir freuen uns, mit Dr.

Ahlers weiterhin mit Umsatzrückgang

26.06.2018 | Auch im zweiten Quartal 2017/18 sinkt der Umsatz der Ahlers AG überraschend. Insgesamt lagen die Umsätze im ersten Halbjahr bei 5,5 Prozent unter dem Vorjahr. Wie das Unternehmen mitteilte, hat Ahlers im zweiten Quartal wegen fehlender Vorkasse osteuropäischer Kunden Aufträge stornieren müssen. Zusätzlich war das Sofortgeschäft mit Anzügen und Outdoorjacken in Deutschland stark rückläufig.

Watercult zeigt sich mit neuem Markenauftritt

26.06.2018 | Zur Frühjahr-/Sommersaison 2019 präsentiert sich die Bademodenmarke Watercult mit einem neuen Markenauftritt und tritt mit neuem Logo und Bildsprache auf. Seit 1996 ist das Unternehmen auf dem Markt und erfuhr 2008 einen Relaunch. Mit dem kommenden Sommer startet Watercult mit dem Claim ‚Summer State of Mind‘, der für einen entspannten, lebensfreudigen, travelaffinen Lifestyle stehen soll, in die neue Saison.

s.Oliver: Partnerschaft mit Retailtech Hub

26.06.2018 | Das Modeunternehmen s.Oliver startet eine Partnerschaft mit dem Retailtech Hub in München und will zukünftig relevante Startups mit Fokus auf neuen Technologien identifizieren und gemeinsam Projekte mit ihnen umsetzten. „Wir sind in diesem Bereich sehr aktiv.

Prps feiert Comeback zum Herbst/Winter 2018

26.06.2018 | Mit der Herbst-/Wintersaison 2018 feiert das US-amerikanische Jeanslabel Prps seine Rückkehr und präsentiert erstmals eine Linie für Frauen. Die Jeanshosen für Männer und Frauen zeichnen sich durch anspruchsvolle Waschungen und Details aus. Ergänzt werden die Hosenmodelle durch Produkte wie Cargos, Chinos, Oberteile und Jacken.

Lloyd erweitert Vertrieb

25.06.2018 | In Zukunft wird Lloyd die bisherige Aufteilung seiner Vertriebstätigkeiten in den Bereichen DACH, International Sale und Retail um den Bereich Online erweitern. Dafür verantwortet der Schuhhersteller Jörn Mikowsky als neuen Bereichsleiter E-Commerce, der das bestehende Führungsteam aus Ulrich Focke, Vertriebsleitung DACH, Diethard Rudolph Vertriebsleitung InS sowie Stefan Schäfer, Retail verstärken soll.

HDM Frankfurt: Bestseller unterschreibt Mietvertrag

25.06.2018 | Der dänische Modekonzern Bestseller, zu dem Marken wie Jack & Jones, Only und Selected zählen, präsentiert seine Kollektionen ab Oktober im Eschborner Modezentrum HDM Frankfurt. Das Unternehmen hat einen langfristigen Mietvertrag unterzeichnet und hat seinen bisherigen Standort an der Offenbacher Heynefabrik aufgegeben.

Rani Bageria designt Capsule Collection

25.06.2018 | Zusammen mit dem Züricher Familienunternehmen Ensoie präsentiert das Schuhlabel Rani Bageria ab Oktober eine Capsule Collection aus Samt. Die Kollaboration vereint traditionelles Handwerk und Zeitgeist. Die Kollektion besteht aus nietenbesetzten Pistolboots und Slippern, die in drei Farbtönen designt sind. Darunter Schuhe in Lila und Dunkelgrün mit silbernen Nieten und rote Schuhe mit goldenen Nieten. Die Schuhe werden in Italien gefertigt.

Village des Créateurs ehrt fünf Unternehmen

25.06.2018 | In den ehemaligen Hafenmeistereien von Port de Lyon traf sich die Jury des zwölften Village des Créateurs Wettbewerbes ‚Talents de Mode 2018‘ und zeichnete fünf junge Unternehmen aus. Die Gewinner wurden unter zwölf Finalisten ausgewählt, die mit ihren Unternehmen die neuesten Trends aus den Bereichen wie digitales Design, E-Commerce, afrikanische Inspiration, Sport, Wellness und Gesundheit zeigten.

Stutterheim x N21: Exklusive Regenmäntel

25.06.2018 | Ab Dezember präsentiert das schwedische Label Stutterheim eine Regenmantel-Kollektion, die in Zusammenarbeit mit dem italienischen Modelabel N21 entstanden ist. „Diese neue Zusammenarbeit ist eine ästhetische Vereinigung, in der Stutterheims nüchterner Stil auf die urbane Mode, die ich für den N21-Mann gewählt habe, trifft“, sagt Alessandro Dell’Acqua, Creative Director von N21.

Seiten