Kapten & Son mit neuer Geschäftsführung

12.11.2020 | Nachdem sie im Jahre 2014 die Marke Kapten & Son gegründeten hatten, treten nun Fabian Deventer und Johannes Theobald aus der Geschäftsführung der Brand aus. Bereits im Jahre 2018 trat Artjem Weissbeck, ebenso Mitgründer, aus der Geschäftsführung aus.

Brax setzt sich für Tierschutz ein

12.11.2020 | Das Herforder Modeunternehmen Brax ist offiziell dem ‚Fur Free Retailer Program‘ beigetreten, um ein klares Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und Tierschutz zu setzen. Der Hosenspezialist verzichtet seit Jahren konsequent auf den Einsatz von Echtpelz in seinen Produkten. Das ‚Fur Free Retailer Program‘ ist eine Initiative der ‚Fur Free Alliance‘, die in mehr als 40 Ländern aktiv ist und mehr als 50 führende Tier- und Umweltschutzorganisationen vereint.

Interview: Der Modealltag in China normalisiert sich

12.11.2020 | In China hat der Modealltag wieder begonnen und die Geschäfte laufen fast wieder normal. Die erste Modemesse Chic im September lief erfolgreich und die nächste Chic in Shanghai vom 10. bis 12. März ist in Vorbereitung. Die Krise hat alle Mode-Akteure vor neue, unerwartete Herausforderungen gestellt, aber gleichzeitig auch enormes Innovationspotential freigesetzt. Textilmitteilungen hat bei Jane Du, General Manager, China World International Exhibition Co., Ltd., nachgefragt.

Beheim mit neuem Key Account Manager E-Commerce

12.11.2020 | Thomas Blanke übernimmt ab sofort die strategische und operative Verantwortung des E-Commerce bei Beheim International Brands. Als Key Account Manager E-Commerce zeichnet er für die unterschiedlich angebundenen Portale verantworlich, ist für die Steuerung und Überwachung der Onlinemarketing-Maßnahmen zuständig und stellt die Schnittstelle zum Retail dar. Blanke kommt von s.Oliver, wo er bis Juni 2020 ebenfalls als Key Account Manager ECommerce tätig war.

Laurèl-Markenrechte gehen an chinesische Modegruppe

12.11.2020 | Dr. Christian Gerloff, Insolvenzverwalter der am 19.11.2019 in die Insolvenz gegangenen Laurèl GmbH, hat gute Nachrichten. Es gelang, die weltweiten Marken- und gewerblichen Schutzrechte der Modemarke Laurèl an die East Light International Investment Ltd. mit Sitz in Hongkong zu veräußern. Bereits seit 2015 hält East Light die Laurèl-Markenrechte für China. Die chinesische Modegruppe Shenzhen Ellassay Fashion Co.

HDE: Sinkende Kundenzahlen und Umsätze in den Innenstädten

10.11.2020 | Eine aktuelle HDE-Trendumfrage unter mehr als 500 Handelsunternehmen zeigt, dass Einzelhändler in den Innenstädten in der ersten Novemberwoche einen spürbaren Rückgang der Kundenzahlen sowie deutlich sinkende Umsätze zu beklagen haben. Der Handelsverband Deutschland (HDE) nimmt das Resultat zum Anlass, einen Appell an die Bundesregierung zu richten, auch Einzelhändler in ihr Nothilfeprogramm aufzunehmen und außerdem die Hürden für Überbrückungshilfen zu minimieren.

Levi’s lanciert neuen Store und Charity-Aktionsreihe in Stuttgart

10.11.2020 | Levi’s öffnete am 5. November 2020 die Pforten seines neuen Stores in Stuttgart. Das auf der Königsstraße gelegene Geschäft mit einer 215,7 Quadratmetern großen Verkaufsfläche ist im modernen Indigo-Design gehalten und hält als Highlight den ‚Levi’sTailor Shop‘ bereit, in welchem sich Kunden ihre im Laden erworbenen Looks personalisieren lassen können oder mit Hilfe einer speziellen Upcycling-Methode alte Lieblings-Denimstücke neu aufgewertet werden können.

Mit Lacoste und National Geographic ins wilde Tierreich

10.11.2020 | Lacoste und National Geographic haben sich für eine Kapselkollektion zusammengetan, die zeitlose Schnitte von Lacoste mit auffallenden Mustern aus dem Tierreich vereinigt. Mit dieser Kollaboration möchten beide Partner die Einzigartigkeit und Mannigfaltigkeit der Natur und die Wichtigkeit des Tierreichs hervorheben. Als Inspiration diente das National Geographic Foto-Projekt ‚Arche der Tiere‘.

Fashion World Tokyo: German Pavillon zeigt Flagge

10.11.2020 | Am 29. Oktober schloss die erstmals als hybride Veranstaltung stattgefundene Fashion World Tokyo ihre Pforten. Am Event, das vor Ort sowie digital stattfand, nahm eine Auswahl an deutscher Schuh- und Lederwarenhersteller im Rahmen des Gemeinschaftsstands ‚German Pavillon‘ teil. Insgesamt elf Marken umfasste die deutsche Delegation, darunter Unternehmen wie Ricosta, Finn Comfort und Rieker.

The North Face und Liberty kreieren Kapsel

10.11.2020 | The North Face und Liberty präsentieren eine gemeinsame Kapselkollektion. Die ausschließlich für Frauen kreierte Auswahl hält fünf Key Pieces sowie Accessoires bereit. Im Mittelpunkt der Kollektion steht die ‚Sierra Down Jacket‘ die mit All-Over-Print von Liberty neu interpretiert wurde. Das Muster zeigt stilisierte Berglandschaften. Schnitt und Passform der Sierra basieren auf der Original-Version von 1968, mit übergroßer Passform, aufgesetzten Taschen und Kordelzug am Saum.

Seiten