29. Juli 2014  |  TM-digital Messen & Märkte

29. Juli 2014  |  TM-digital Messen & Märkte
Seit dem Einsturz des Fabrikgebäudes Rana Plaza in Bangladesch im vergangenen Jahr hat sich der Druck zur Verbesserung der Produktionsbedingungen in den Entwicklungsländern noch einmal spürbar erhöht. Der Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels, BTE, unterstützt entsprechende Initiativen und hat der Branche eine Beteiligung an der Business Social Compliance Initiative (BSCI) empfohlen.

29. Juli 2014  |  TM-digital Messen & Märkte
Die Igedo Company, Veranstalter der THE GALLERY DÜSSELDORF, zieht eine positive Bilanz nach dem CPD-Orderwochenende. Rund 5.000 Fachbesucher frequentierten die drei Standorte der Trade Show - ›Botschaft‹, ›Hammer Hallen‹ und ›Rheinlandsaal‹.

30. Juli 2014  |  TM-digital Messen & Märkte

30. Juli 2014  |  TM-digital Messen & Märkte
Das ModeCentrum Hamburg feiert 40. Geburtstag und lädt zu Ordertagen. Der runde Geburtstag ist Anlass für ein Barbecue mit Live-Musik.
Am Donnerstag, 7. August, ab 18 Uhr sind alle Kunden eingeladen. Um eine Anmeldung im Servicebüro unter info@modecentrum-hamburg.de wird gebeten.
Daneben gibt es vom 3. bis 8. August die Ordertage im ModeCentrum Hamburg.

Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im März 2014 um 1,0 % höher als im März 2013. Im Februar 2014 hatte die Inflationsrate - gemessen am Verbraucherpreisindex - bei + 1,2 % und im Januar 2014 bei + 1,3 % gelegen. Die Preise für Bekleidung und Schuhe lagen um 0,8 % höher.

Die weltweite Whole-Sale-Plattform POP-Market und die Amsterdamer Prêt-à-Porter Messe The Buyersday kooperieren künftig miteinander. Die Idee der Partnerschaft ist es, die besten Online- und Offline-Bestellmöglichkeiten zusammen zu bringen.
The Buyersday zeigte am Montag, 14. April in Amsterdam die Trends der Saison und bot dem Handel die Möglichkeit, gezielt gesuchte Ware nachzukaufen. Das soll mit der Hilfe vom POP-Market künftig an 365 Tagen des Jahres möglich sein.

„Sehr effizient“, „gute neue Kontakte“, „aufschlussreich und sehr kompetent“ – so kommentierten die Fachbesucher die Trade Mission ‚Maroc in Mode‘, die jetzt im Düsseldorf Fashion House stattfand. 16 führende marokkanische Hersteller aus den Bereichen Denim- und Casualwear, Konfektion, T-Shirt/Jersey und Strick zeigten ihre Musterkollektionen und die Bandbreite ihrer Produktionsmöglichkeiten.

Der Price of Pompöös, Harald Glööckler, öööffnet einen eigenen Store in Berlin, Friedrichstraße/Ecke Georgenstraße. Auf gut 200 Quadratmetern entfaltet sich das gesamte Prunk- und Prachtuniversum. Einige Dutzend bekannte und noch bekanntere Ehrengäste sind zur Eröffnungsfeier geladen.
Details unter
www.haraldgloeoeckler.com

Zusätzliche Brisanz vor dem TM Sustainability Fashion Summit am 19. Mai im Düsseldorfer Maritim Hotel: Vor wenigen Tagen verlangte Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller eine Selbstverpflichtung der Textilbranche, bei der in der Beschaffung Textil und Bekleidung strickt auf die Einhaltung sozialer Standards wie Arbeitsschutz und Mindestlöhne, aber auch auf ökologische Standards geachtet wird. Dies gelte für die gesamte Produktionskette ‚vom Baumwollfeld bis zum Bügel‘.

Seiten