Der deutsche Lederwarenfachhandel hat sich im letzten Jahr nach eigenen Angaben ordentlich geschlagen. Der Bundesverband des Deutschen Lederwaren-Einzelhandels (BLE) schätzt, dass die Branche in 2013 den guten Vorjahresumsatz zumindest halten konnte. Das Statistische Bundesamt hat für den Lederwarenfachhandel in seiner amtlichen 5%-Stichprobe sogar ein vorläufiges Umsatzplus von 3,7 Prozent für 2013 ausgewiesen.

Anfang April reist eine repräsentative Gruppe marokkanischer Modeproduzenten nach Düsseldorf, um ihre kreativen und produktionstechnischen Leistungsmöglichkeiten den Sourcing-Experten von Mode-Industrie und dem Mode-Handel zu präsentieren: Auf der 4. TRADE MISSION ‚MAROC IN MODE‘, die am 8. und 9.

Bis Montag (10. März) haben rund 5800 Fachbesucher die 140. Internationale Lederwarenmesse I.L.M Winter Styles in Offenbach besucht. Damit wurde bis Montagmittag das Besucherziel erreicht.

„Am Ende zählt, was in den Orderbüchern steht“, davon ist Ingo Lorscheid, Geschäftsführer von HVVplus, Köln, dem Organisator der ‚Wäsche und mehr …‘, überzeugt. Und das scheint bei der Dortmunder Fachmesse für Dessous, Tag- und Nachtwäsche, Home- und Wellnesswear, Lingerie, Bade- und Strumpfmode zu stimmen.

„Paris Le Bourget im Zeichen wirtschaftlicher Erholung“: Mit diesem Fazit schließt die von der Messe Frankfurt ausgerichtete ApparelSourcing Paris.114 Aussteller aus zehn asiatischen Ländern stellten sich Einkäufern aus Europa, Kanada und dem Mittleren Osten.

Die um 6,8 Prozent verbilligten Mineralölprodukte dämpften den Anstieg der Verbraucherpreise im Februar. Das teilt das Statistische Bundesamt mit. Die Teuerungsrate habe bei 1,2 Prozent gelegen – nach 1,3 Prozent im Januar und 1,4 Prozent im Dezember. Ohne den Einfluss von Öl und Benzin hätte die Teuerungsrate bei 1,7 Prozent gelegen.

Drei Tage GDS, drei Tage Schuhe und Prominente: Vom 12. bis 14. März 2014 traf sich die Schuhbranche in Düsseldorf, um die Kollektionen der Saison Herbst/Winter 2014/15 von 800 Ausstellern aus über 30 Ländern zu entdecken. Einen Tag zuvor startete bereits die Sourcing Messe GLOBAL SHOES: Vom 11. bis 14. März zeigten hier rund 270 Aussteller ihre Kollektionen auf dem Düsseldorfer Messegelände.

Die Supreme Tracht&Country blickt auf eine erfolgreiche Messe zurück. An zwei Tagen, vom 16. bis zum 17.03.2014 wurden im MTC world of fashion, Haus i, die neuen Trachten- und Country Mode -Trends für die Saison Herbst/Winter 2014/15 gezeigt.

Der Greenshowroom startet in seine Jubiläumssaison: Vom 8. bis 10. Juli 2014 wird die internationale Fachmesse für nachhaltiges Design aus den Bereichen Mode und Accessoires zum zehnten Mal ihre Tore öffnen.

Auf der jüngsten Central Asia Fashion in Almaty präsentierten sich erstmals zwölf deutsche Labels im ‚Made in Germany‘ Gemeinschaftsstand. Aussteller wie Anna Montana, Blue Seven, Eterna, Heinrich Obermeyer und Jupiter, Pionier sowie Rosenberg & Lenhart konnten während der drei Messetage positives Interesse an den Kollektionen der Saison Herbst/Winter 2014/15 verzeichnen und die Orderbücher abschließend füllen.

Seiten