Der Blusenspezialist ERFO hat zum Jahresbeginn die Designleitung neu besetzt. Andrea Moor (Foto) ist seit dem 1. Januar neuer Head of Design des Nordhorner Familienunternehmens.
Moor wechselt von der Eterna GmbH aus Passou, für die sie seil Anfang 2011 als verantwortliche Designerin DOB/Bluse tätig war. Zuvor verantwortete Andrea Moor das Design von Nadine H. bei Haupt in Lippstadt, Frank Walder, Münchberg, Betty Barcloy, Nußloch sowie Otto Kern bei SE-Blusen in Gronau.

Die umfangreichste Forschungsstudie, die jemals über die weibliche Brust durchgeführt wurde, hat ergeben, dass der neue Sport-BH von Freya Active die Belastung und Schmerzen in Brust und Rückenbereich deutlich reduziert. Über 70% der Frauen berichten, bei körperlichen Aktivitäten an Schmerzen in der Brust zu leiden.* Nun kann diesen Frauen geholfen werden: Die Linie Freya Active hat einen Sport-BH entwickelt, der wissenschaftlich nachweisbar Brustleiden mindert.

Seit dem 1. Januar 2014 ist Thomas Vogel (Foto) als Senior Manager im Bereich International Sales für die House of Brands GmbH zuständig. House of Brands setzt mit der neuen Stelle weiter auf die internationale Expansion und stärkt die Synergien im Vertrieb der beiden Marken H.I.S und ARQUEONAUTAS. „Der größte Anreiz ist für mich die globale Ausrichtung der Labels“, so Vogel.

Sieben Global Player aus der Modebranche haben in einem gemeinsamen Brief an die kambodschanische Regierung eine Erhöhung des Mindestlohns und ein friedliches Ende der Streiks in der Textilindustrie gefordert. Columbia Sportsware, Gap, Inditex, H&M, Levi Strauss, Puma und Adidas unterzeichneten den Appell:

Pango wurde in Italien 1975 in der Nähe von Brescia gegründet. Das Unternehmen hat den Schwerpunkt in der Plus-Size-Kollektion. Die Fachhandelskollektion bei Großgrößen heißt Gaia Life. Die Marke ist bekannt für seine perfekten Passformen!

Die Lifestyle-Marke LACOSTE FOOTWEAR hat ab 1. Januar 2014 Helge Völzke (Foto) für die Vertriebsaktivitäten in Hessen und Teilen von Rheinland-Pfalz gewonnen.

Frühzeitige Informationen sichern einen Wissensvorsprung vor Mitbewerbern und erleichtern die Planung für die kommenden Saisons. Unterstützung bietet die MODEUROP COLOUR CARD in Echtleder für die Saison Frühjahr/Sommer 2015, die ab sofort erhältlich ist. Dank des frühen Ausgabetermins der Colour Card können Hersteller und Designer bereits jetzt mit den neuen Farben und Trends arbeiten.

Dr. Dietrich Bock hat seinen künftigen Nachfolger gefunden: Urs-Stefan Kinting. Er ist bereits am 1. Dezember 2013 zum Geschäftsführer der Dr. Bock & Partner Unternehmensgruppe ernannt worden und verantwortet in dieser Position zunächst Vertrieb und Marketing des Textilunternehmens. Ab Ende 2015 soll er geschäftsführender Gesellschafter und CEO werden und damit die Nachfolge von Herrn Dr. Dietrich Bock antreten.

Der Retail Bereich der GERRY WEBER International AG erzielte nach vorläufigen Zahlen im 4. Quartal 2012/13 einen Umsatz von EUR 104 Mio. (Q4 Vorjahr: EUR 85,2 Mio.) und bekräftigt somit seine Rolle als Wachstumstreiber der GERRY WEBER Gruppe. Dies entspricht einer Steigerung im Vergleich zum Vorjahr von ca. 22 Prozent. Dabei trugen nicht nur die neu eröffneten eigenen Retail Geschäfte zur Umsatzsteigerung bei, sondern auch die etablierten Houses of GERRY WEBER.

Der Aufsichtsrat der adidas AG hat heute Eric Liedtke (47) mit Wirkung zum 6. März 2014 in den Vorstand der adidas AG berufen. Eric Liedtke, derzeit Senior Vice President adidas Sport Performance, übernimmt die Verantwortung für Global Brands auf Vorstandsebene.

Seiten