Oeko-Tex: Neuregelungen für 2019

04.01.2019 | Zum Start des neuen Jahres hat Okeo-Tex seine bestehenden Richtlinien angepasst. Die Neuregelungen treten nach einer dreimonatigen Übergangsfrist am 01. April in Kraft. Unter anderem wurden im ‚Standard 100 by Oeko-Tex‘ und ‚Leather Standard by Oeko-Tex‘ die Substanz Benzol sowie vier Amin-Salze neu aufgenommen und mit Grenzwerten belegt. Auch die Substanz Quinolin, die seit 2018 bereits unter Beobachtung von Oeko-Tex stand, ist nun mit einem Grenzwert reglementiert.

Herno mit neuer Kollektion auf der Pitti Uomo 95

04.01.2019 | Auf einem eigenen Stand auf der Pitti Immagine Uomo 95 präsentiert der italienische Jacken- und Mantel-Spezialist Herno seine Highlight-Kollektion für 2019. Bereits im Jahr 2012 entwarf das Unternehmen die Herno Leminar ‚Sartorial Engineering‘ Modelle und entwickelte diese seit dem weiter. Die Kollektion zeichnet sich vor allem durch die Kombination von klassischen und funktionellen Stoffe aus.

Toms setzt sich für Obdachlose ein

04.01.2019 | Zusammen mit der Modefachmesse Seek und der Organisation ‚One Warm Winter’ engagiert sich das Schuhlabel Toms für Obdachlose und macht so gleichzeitig auf das Thema aufmerksam. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von Seek möchte die Messe etwas Gutes tun und organsiert während der drei Messetage vom 15. bis zum 17. Januar eine Spendenaktion für Obdachlose.

Stutterheim lanciert Everyday Styles

04.01.2019 | Erstmals präsentiert das Rainwear Brand Stutterheim über das ganze Jahr hinweg eine Kollektion mit Everyday Styles und erweitert so sein Produktportfolio. Die Kollektion steht unter dem Titel ‚The Private Designs‘ und ist von Alexander Stutterheims Großvater inspiriert, der schon zur Gründung der Marke selbst als Leitbild diente. Der erste Launch der ‚The Private Designs‘ Kollektion umfasst einen Unisex Grobstrick-Pullover, der in zwei Farben erhältlich ist.

Imotex mit neuem Centermanager

03.01.2019 | Pünktlich zum Start in das neue Jahr 2019 hat das Modecenter Imotex einen Wechsel im Centermanagement vorgenommen und Klaus Weber zum neuen Centermanager ernannt. Er folgt damit auf den bisherigen Centermanager Franz-Hugo von Abercron. Mit Klaus Weber kommt ein erfahrener Fashion-Profi in das Modehaus, der in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Moderhersteller managte und sein Know-how nun in das Angebot und die Weiterentwicklung des Imotex einbringt.

Peak Performance ruft Klima-Initiative ins Leben

03.01.2019 | Zusammen mit den schwedischen Modeunternehmen H&M und Kapp Ahl will Peak Performance die ‚Fashion Industry Charter on Climate Action‘ der UN unterstützen und verpflichtet sich damit, den Einfluss auf das Klima bis 2030 um 30 Prozent zu senken. Um sich dieser Verantwortung zu stellen, haben die drei Unternehmen die Initiative ‚Swedish Textile Initiative for Climate Action‘ (STICA) ins Leben gerufen.

Unitex startet positiv in das Jahr 2019

03.01.2019 | Für das neue Jahr plant die Service- und Dienstleistungsgruppe Unitex neue Veranstaltungen, innovative Produkte und Mitgliederwachstum. „Die Unitex hat sich in den letzten Jahren sehr gut positioniert und bietet dem Modeeinzelhandel und den Lieferantenpartnern die richtigen Lösungen und Dienstleistungen, vor allem auch in digitalen Bereichen, um erfolgreich und gemeinsam zu wachsen.

Guess: Kapsel Kollektion mit Infinite Archives

03.01.2019 |Das US-amerikanische Label Guess lanciert für die Saison Herbst/Winter 2019/20 eine Kapsel Kollektion, die in Zusammenarbeit mit dem Modelabel Infinite Archives entstanden ist. Im Jahr 2015 gründete der Creative Director Easy Otabor das Label in Chicago, das dafür bekannt ist, Schlüsselelemente aus Kunst, Mode, Sport, Musik und Pop Kultur auf T-Shirts zu drucken.

Craft: Zuwachs im Außendienst-Team

03.01.2019 | Mit zwei Neuzugängen verstärkt der schwedische Spezialist für Funktionsbekleidung Craft sein Außendienst-Team. Ab sofort wird Oliver Brüssow, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Außendienstmitarbeiter im Gebiet Nordrhein-Westfalen, die Position des Brandmanagers Footwear übernehmen. „Der Bereich Schuhe entwickelt sich bei uns sehr positiv – unsere Running-Partner können sich hier in Zukunft auf viel Neues aus dem Hause Craft freuen.

Liebeskind Berlin verabschiedet CEO

02.01.2019 | Wie die s.Oliver Group verkündete, hat Birgit Adels, CEO von Liebeskind Berlin das Unternehmen zum Jahreswechsel auf eigenen Wunsch verlassen. Grund dafür seien unterschiedliche Vorstellungen über die künftige strategische Ausrichtung des Unternehmens. „Wir bedauern ihre Entscheidung sehr, bedanken uns für ihr Engagement in unserem Unternehmen und wünschen ihr für ihren weiteren privaten wie beruflichen Lebensweg nur das Beste“, sagt Bernd Freier, CEO s.Oliver Group.

Seiten