Mehrere Messen wegen Coronavirus abgesagt

07.02.2020 | Aufgrund von Präventivmaßnahmen gegen den grassierenden Coronavirus, haben zahlreiche Messen ihre demnächst stattfindenden Veranstaltungen abgesagt. Die Märzveranstaltung der Chic Shanghai, die ursprünglich vom 11. bis 13. März im National Exhibition and Convention Center der chinesischen Metropole stattfinden sollte, wurde jetzt auf eine unbestimmte Zeit verschoben. Mit dieser Entscheidung reagieren die Messeveranstalter auf den Coronavirus.

Codello designt Koala-Schal

06.02.2020 | Das Accessoires Label Codello hat einen besonderen Schal für die Rettung der betroffenen Tiere in Australien designt. Mit dem ‚Love Australia Scraf‘ will das Unternehmen den Überlebenden Tieren der Feuerkatastrophe in Australien helfen und spendet deshalb den gesamten Erlös des verkauften Artikels an das Port Macquarie Koala Krankenhaus und hofft damit einen kleinen Beitrag zur Regeneration der Tierwelt leisten zu können.

Tamaris designt Schuhe für Miss Germany

06.02.2020 | Als exklusiver Schuhpartner von Miss Germany, bringt Tamaris eine Kollektion bestehend aus drei Modellen auf den Markt. Tamaris hat es sich zur Aufgabe gemacht, authentischen Frauen mit echten Geschichten eine Bühne zu schenken und ihre Individualität zu unterstützen. Die Schuhkollektionen verkörpern diesen Glauben seit jeher und unterstreichen in ihrer Vielfalt die verschiedenen Facetten jeder einzelnen Frau.

Armani: Tribut an Peter Lindbergh

06.02.2020 | Im Rahmen der Mailänder Modewoche wird Armani in seinem Silos-Raum eine Fotoausstellung mit einer privaten Vorschau vorstellen. Die Ausstellung unter dem Titel ‚Heimat. A Sense of Belonging‘ ist ein Tribut an den verstorbenen Modefotografen Peter Lindbergh. Die Ausstellung wird sowohl veröffentlichte als auch unveröffentlichte Werke des erfolgreichen Fotografen zeigen, zu dessen Mode-Portfolio unter anderem Dior, Louis Vuitton und der Pirelli-Kalender gehören.

Bash: Erste Kapsel Kollektion aus Denim

06.02.2020 | Erstmals launcht das französische Label Bash eine Kapsel Kollektion, die ganz aus Denim besteht. Die Kollektion umfasst klassische und zeitlose Styles, die von den Designerinnen Barbara und Sharon neu aufgelegt wurden. Bereit steht eine vielfältige Auswahl an Denim Pieces, die entweder untereinander kombiniert oder als alleiniges Kleidungsstück getragen werden können. Die Kollektion besteht aus sechs unterschiedlichen Looks und versprüht einen achtziger Jahre Flair.

Amazon: Kunden designen eigene Kollektion

06.02.2020 | Mit dem Erfolg von ‚The Drop‘, den limitierten Streetstyle-Kollektionen, die von internationalen Influencern entworfen wurden, hat Amazon Fashion nun seine Kunde animiert via Social Media, die neueste ‚The Drop‘ Kollektion mitzugestalten. „Wir sind immer auf der Suche nach Feedback und Inspiration von unseren Kunden, um unser Angebot zu erweitern und innovative, neue Einkaufserlebnisse zu bieten.

More & More entwickelt erste Green-Linie

04.02.2020 | Das Modeunternehmen More & More startet erstmals mit einer nachhaltig, produzierten Bio-Kapsel zum Thema Sustainability. Erster Liefertermin für die Kollektion ist April 2020. „Wir wollen so schnell wie möglich starten und glauben, dass nachhaltig produzierte Textilien nicht teurer sein dürfen“, erklärt Dirk Müller, Direktor Wholesale. Alle Artikel der ‚Green-Kapsel‘ sind aus Organic Cotton, Eco Vero oder Lyocell hergestellt.

Pandora: Weniger Emissionen in der Wertschöpfungskette

04.02.2020 | Der dänische Schmuckhersteller Pandora gab jetzt bekannt, dass er sich dazu verpflichtet hat, die Emissionen in seiner gesamten Wertschöpfungskette zu reduzieren. Zu deiesm Zweck ist das Unternehmen der Initiative Science Based Targets beigetreten, die gegen den Klimawandel vorgeht.

Eleven Eleven: Indische Tradition trifft auf Nachhaltigkeit

04.02.2020 | Eleven Eleven wurde von den Kreativdirektoren Himanshu Shani und Mia Morikawa gegründet und kreiert seither Herren- und Damenkollektionen. Das indische Label ist bestrebt, Gründe für ethisch erzeugte Produkte zu schaffen und gleichzeitig lokale Produktionen zu gewährleisten. Im Zentrum der Marke steht der von Mahatma Gandhi beliebte handgewebte Stoff Khadi. Die Kollektion wird aus lokal hergestellten Stoffen hergestellt und nur mit natürlichen Pigmenten gefärbt.

Bally setzt Aufräumarbeiten in den Bergen fort

04.02.2020 | Die Schweizer Luxusbrand Bally setzt ihre im Frühjahr 2019 initiierten Säuberungsarbeiten am Mount Everest fort und bekräftigt somit ihre Agenda für den Schutz der Berge im Jahr 2020. Im vergangenen Jahr hatte die Marke im Rahmen ihrer ‚Peak Outlook Initiative‘ gemeinsam mit der lokalen Gemeinde eine so genannte ‚Sanierungsexpedition‘ durchgeführt, bei der Abfälle von Bergsteigertouristen vom Basislager bis zum Gipfel des Mount Everest eingesammelt wurden.

Seiten