HDSL: Tarifergebnisse für Schuh- und Sportartikelindustrie

30.08.2019 | Im Rahmen einer intensiven, fast zwölfstündigen Verhandlung zwischen IG BCE und Vertretern der deutschen Schuh- und Sportartikelindustrie konnte am  22.08.2019 in Würzburg ein Tarifergebnis erzielt werden. „Aufgrund der langen Laufzeit gibt das Ergebnis den Unternehmen eine langfristige Planungssicherheit.

Fashion Pool schließt seine Pforten

30.08.2019 | Die führende Plattform für Modeagenturen Fashion Pool Hamburg wird zu Ende Oktober 2019 seine Türen schließen. Seit 29 Jahren lockt die Mode-Institution Modemarken, Einkäufer und Modeinteressierte an. Gegründet wurde der Fashion Pool 1990 von Rainer Clasen, Manfred Dill und Uwe Kolloss. „Durch knapp drei Jahrzehnte sind wir gemeinsam mit unseren Partnern groß geworden.

Textil Vernetzt präsentiert ersten KI-Trainer für den textilen Mittelstand

30.08.2019 | Erstmals startet am 1. September ein KI-Trainer für Mittelständler der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie des Textilmaschinenbaus im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Textil Vernetzt.

BVDW: Neue Payment-Richtlinie hat keinen Einfluss auf Kaufverhalten

30.08.2019 | Ab 14. September tritt eine neue Payment-Richtlinie der EU für online shoppen in Kraft. Im Rahmen der neuen Richtlinie ‚PSD2‘ wird Authentifizierung Pflicht. Endverbraucher müssen also künftig bei allen Online-Einkäufen mindestens zwei Authentifizierungsmerkmale abgeben. Wie zum Beispiel die Eingabe eines Passworts und zusätzliche Freigabe per Smartphone.

Centrestage: Globale Modemarken und asiatische Designtalente

23.08.2019 | Zur kommenden Centrestage, die vom 4. bis zum 7. September im Hong Kong Convention and Exhibition Centre stattfindet, können Händler aus aller Welt globale Modemarken und junge asiatische Designtalente entdecken. Insgesamt werden rund 240 Marken, darunter über 80 lokale, ihre neuesten Kollektionen präsentieren. Das Rahmenprogramm besteht aus mehr als 40 Events auf dem Messegelände.

Wäsche und mehr zieht positives Fazit

23.08.2019 | Vom 3. bis zum 5. August fand in Halle 3 der Dortmunder Messe die neue Ausgabe der Wäsche und mehr statt und stand unter dem Motto ‚Don’t worry Beach happy‘. Die Stimmung der Messe war bei Ausstellern und Handel durchweg positiv. Dies wirkte sich auch auf die insgesamt geschriebenen Orders aus. „Teilweise wurde am Samstag und Sonntag bereits der Gesamtumsatz der Vorjahresveranstaltung erreicht“, erklärt Ingo Lorscheid, Geschäftsführer der HVV Plus GmbH.

Fashion Trend Pool: Styling Seminare für den Handel

23.08.2019 | Um den stationären Handel noch gezielter und persönlicher mit Trendinformationen zu versorgen, startet Fashion Trend Pool ab September mit speziell auf das Verkaufspersonal abgestimmte Workshops. „Durch unsere ‚Trend + Styling Workshops‘ bekommen Verkäufer und Verkäuferinnen mehr Sicherheit und große Motivation mit Freude, Spaß und Begeisterung beratende Verkaufsgespräche zu führen“, erklärt Marlise Brogli. In dem ersten Workshop, der am 16.

Breuninger präsentiert neues Einzelhandelskonzept

23.08.2019 | Zusammen mit der Modeexpertin Petra Dieners, die vor allem durch ihren Fashionblog ‚Lieblingsstil‘ bekannt geworden ist, präsentiert Breuninger ein neues und einzigartiges Handelskonzept. Durch das Konzept können Händler ihre Flächen wieder attraktiver machen und schaffen so Kaufimpulse. Auf rund 35 Quadratmetern eröffnet das Modekaufhaus in Düsseldorf eine Sonderfläche, die ausgewählte und kuratierte Produkte von Petra Dieners zeigt.

Silfir: Pre-Sale Vorbestellungskonzept für Kunden

23.08.2019 | Das nachhaltige Modelabel Silfir, das 2018 von der Unternehmerin Hannah Kromminga gegründet wurde, startet mit einem neuem Pre-Sale Konzept. Kunden haben dabei die Möglichkeit für einen Preisnachlass von 20 Prozent die Silfir Kollektionsstücke im Vorfeld der Produktion online zu erwerben.

Brickspaces launcht neues Retail-Konzept in Düsseldorf

16.08.2019 | In der ehemaligen H&M-Filiale am Schadowplatz ist auf rund 1.500 Quadratmetern das Düsseldorfer Start-Up Brickspaces mit seinem neuen, temporären Retail-Konzept ‚Blaenk‘ eingezogen. Im Erdgeschoss werden circa 20 Marken, einige etablierte Brands wie Vitra oder Bang & Olufsen gemischt mit Start-Ups wie Otto Wilde, Cano Shoes oder Kerbholz, präsentiert. Im Obergeschoss werden ab der kommenden Woche morgentliche Yogastunden angeboten sowie diverse Events veranstaltet.

Seiten