Neonyt kooperiert mit United Nations Office

14.01.2019 |Im Rahmen der kommenden Messeausgabe der Neonyt, sind die Vereinten Nationen als Partner der Conscious Fashion Campaign erstmals mit einem Stand auf dem globalen Hub für nachhaltige Mode vertreten. Unter dem Namen ‚Sustainable Development Goals‘ präsentieren die Vereinten Nationen ihre Nachhaltigkeitsagenda im Kontext der Berlin Fashion Week. Die Conscious Fashion Campaign repräsentiert Sustainable Fashion Brands, die sich für ein Umdenken der Branche engagieren.

Digel: Positiver Umsatz für 2018

14.01.2019 | Das Geschäftsjahr 2018 hat die Digel AG mit einem Umsatz von rund 120 Millionen Euro abgeschlossen und hat damit eine Steigerung von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr erzielt. Auch in Deutschland hat das Unternehmen ein Plus von sieben Prozent erzielt. Im Export konnten insbesondere Italien und Österreich am meisten zulegen. Neben Anzügen und Anlass-Kollektionen waren Schuhe im vergangenen Jahr die erfolgreichste Produktgruppe.

Liu Jo designt nachhaltige Kapsel Kollektion

14.01.2019 | Für die Herbst-/Wintersaison 2019/20 präsentiert das Modeunternehmen Liu Jo eine neue Kapsel Kollektion, die auf Nachhaltigkeit setzt. Die ‚Liu Jo Better Denim‘-Kollektion ist in Partnerschaft mit der Denimfabrik Candiani Denim entstanden. Die Kapsel umfasst 13 Kleidungsstücke und wurde mit der Technologie ‚Kitotex‘ hergestellt. Dieser Prozess kann durch den Einsatz von Chitosan den Verbrauch von Wasser, Chemikalien und Energie drastisch reduzieren.

Comma: Verabschiedung von Dirk Müller

14.01.2019 | Nach 12 Jahren wird Dirk Müller, Director Wholesale, Franchise und Depot das Modeunternehmen Comma verlassen. Auf ihn folgt Jens Herzig, Managing Director Sales. Dirk Müller war seit seinem Eintritt bei Comma, im Januar 2007 in verschiedenen Positionen tätig und führte seit 2010 das Vertriebs-Team Deutschland. Das Unternehmen dankt ihm für seinen außerordentlichen Einsatz, sein Engagement und die stets sehr gute Zusammenarbeit.

Sioux mit neuem Vertreter im Vertriebsgebiet Nord

14.01.2019 | Ab sofort wird André Brück die Betreuung der Kunden von Sioux in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, der Stadtstaaten Hamburg, Bremen und Berlin sowie Teile von Brandenburg und Sachsen-Anhalt übernehmen. „Ich freue mich sehr über die spannende Aufgabe, die modernen Sioux-Designs und das verjüngte Bild der Marke an die Fachhandelspartner zu transportieren“, sagt André Brück.

Fashion Net Düsseldorf mit neuem Vorstandsmitglied

11.01.2019 | Der Inhaber der Marc Cain Agency Düsseldorf Dirk Büscher, wurde zum neuen Vorstandsmitglied des Fashion Net Düsseldorf gewählt und folgt damit auf Philipp Kronen. Neben Klaus Brinkmann, Angelika Firnrohr und Uwe Kerkmann ist mit Dirk Büscher eine weitere Person aus der Modebranche im Vorstand vertreten. „Ich habe die wichtige Arbeit von Fashion Net e.V.

Supreme Body & Beach startet in die neue Saison

11.01.2019 | Vom 24. bis zum 26. Februar 2019 startet die Supreme Body & Beach wieder in eine neue Orderrunde und präsentiert im MTC in München die neuesten Dessous- und Bademodentrends für Herbst/Winter 2019/20. „Die Ordermesse wächst stetig. Neben vielen internationalen Neuausstellern freuen wir uns aber auch besonders über Zuwachs aus heimischen Gefilden wie die Labels Byrh Bags und June & Julie“, sagt Projektleiter der Supreme Body & Beach Oliver Kabuschat.

Haupt Shirts verabschiedet sich von Lutz Schira

11.01.2019 | Die Georg Haupt Bekleidungswerke aus Lippstadt und der Brand Director des Unternehmens, Lutz Schira gehen ab September 2019 getrennte Wege. Nach über vier Jahren wird Lutz Schira das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen verlassen. Nun will er sich neuen Herausforderungen stellen, nach dem er die Gesamtmarke Haupt Shirts verantwortete. Eine Nachfolgeregelung wird das Unternehmen in Kürze bekannt geben.

Müller Meirer: Verstärkung im Vertrieb

11.01.2019 | Mit Uwe Janzen bekommt das international erfolgreiche Lizenzunternehmen Müller Meirer Verstärkung im Vertrieb. Uwe Janzen wird in seiner neuen Position den Aufbau neuer Exportmärkte sowie den Ausbau des Schuhbereiches verantworten. Unter anderem war er in verschiedenen Führungspositionen bei Marken wie Marc O’Polo, Ecco und Pikolinos tätig.

Uniqlo: Neue Match Wear für Markenbotschafter

11.01.2019 | Zu den Australian Open 2019 wird Uniqlo eine neue Match Wear für die globalen Markenbotschafter Roger Federer und Kei Nishikori anbieten. Die neuen Kleidungsstücke wurden in Zusammenarbeit vom Design Team des Pariser Uniqlo R&D Centers und den beiden Tennisprofis entworfen. Das Modell von Roger Federer hat einen eleganten, offenen Kragen anstelle des bisherigen Stehkragens bekommen. Die dunkelblaue Farbe des T-Shirts wird durch einen weißen Streifen am unteren Rand ergänzt.

Seiten