HTW Berlin: Hussein Chalayan wird Professor im Studiengang Modedesign

08.11.2019 | Der bekannte Modedesigner Hussein Chalayan übernimmt zum Wintersemester 2019/2020 eine Professur an der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft und wird im Fachbereich Gestaltung und Kunst die Verantwortung für das Lehrgebiet ‚Grundlagen Gestaltungsbasis und Entwurfsprozesse‘ übernehmen. „Ich fühle mich geehert und freue mich, diese neue Rolle an der HTW Berlin zu übernehmen.

Pure London launcht neuen Luxusbereich

08.11.2019 | Mit ‚Pure Origin Lux‘ präsentiert die internatione Modemesse Pure London zur kommenden Ausgabe im Jahr 2020 einen neuen Bereich und zeigt dort High-End Hersteller, Private Label-Produzenten und Rohstofflieferanten, die auf Luxusmode und Nachhaltigkeit setzen. Die Aussteller können hochwertige Designs und Materialien präsentieren. Zu den Ausstellern der Veranstaltung zählen Paul James und Deekay aus Großbritannien.

The Eco Experience startet erstmals in Düsseldorf

31.10.2019 | Vom 8. bis zum 11. November können Besucher und Händler an drei Tagen Nachhaltigkeit erleben. Die neue Plattform ‚The Eco Experience‘ startet erstmals in Düsseldorf und präsentiert im Ergo Ipsum auf rund 1.000 Quadratmetern kuratierte nachhaltige Marken aus Nordrhein-Westfalen. Darunter befinden sich bekannte Marken wie Lanius und Newcomer wie You & JJ. Neben nachhaltiger Kleidung findet man auf der Messe auch Naturkosmetik und Interior.

Breuninger präsentiert Kunstkooperation

31.10.2019 | Zusammen mit dem Schweizer Künstler Michel Comte hat das Modehaus eine Kunstkooperation aus Tausend goldenen Weihnachtskugeln realisiert. Zudem hat Comte mit der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin seine eigene Version des ‚Breuni Bären‘, dem traditionellen Maskottchen von Breuninger, designt. „In der Geschichte von Breuninger spielt der Bär schon immer eine wichtige Rolle, er bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen.

HDE: Halloween steigert Umsatz im Einzelhandel

31.10.2019 | Das Gruselfest steht vor der Tür: Und damit können stationäre Händler auf einen zusätzlichen Umsatz von 320 Millionen Euro hoffen. Im Auftrag des Handelsverband Deutschland hat eine Umfrage ergeben, dass mehr als acht Prozent der Befragten gezielt mehr Ausgaben zu Halloween planen. Zwei Drittel davon geben jedes Jahr zu Halloween Geld aus, 12,5 Prozent hingegen kaufen 2019 erstmals zu diesem Anlass ein.

Mybudapester launcht ersten Onlineshop in China

31.10.2019 | Der Retailer für Designer- und Markenprodukte startet seinen ersten chinesischen Onlineshop und forciert die enge Kooperation mit asiatischen Investoren. „Wir haben sehr viel Zeit und Herzblut in unseren chinesischen Onlineshop gesteckt. Bevor es an die eigentliche Übersetzung unseres Angebots ging, haben wir uns sehr genau mit dem Kaufverhalten der Asiaten, insbesondere der Chinesen, auseinandergesetzt.

Modeurop holt Karim Choukair ins Team

25.10.2019 | Der Mitinhaber des Schuhlabels Melvin & Hamilton Karim Choukair wurde zum neuen Modeurop Präsident ernannt. Verkündet wurde die Ernennung im Rahmen der Modeurop Colour Club Conference in Berlin. „Ich sehe in Modeurop viel Potenzial. Vor allem die weitere Internationalisierung der Fashion Community liegt mir am Herzen.

Kavat: Circular Center in Schweden

25.10.2019 | Das schwedische Familienunternehmen Kavat arbeitet kontinuierlich daran, noch umweltfreundlicher zu agieren. Mit einem eigenen Circular Center im schwedischen Headquarter in Kumla geht das Label nun einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. „Wir sehen uns als Hersteller in der Verantwortung, uns zu unseren Produkten zu bekennen und den Produktlebenszyklus so langlebig wie möglich zu gestalten.

Gerry Weber weitet E-Commerce Aktivitäten aus

25.10.2019 | Mitte Oktober startete Gerry Weber nach rund sechs Monaten Entwicklungszeit seine neuen Onlineshops sowie eine ‚Rest of Europe‘-Variante in sechs Europäischen Ländern. Darunter befinden sich Österreich, Schweiz, Niederlande und Polen.

Jamf: Einzelhandel setzt auf digitale Kompetenz

25.10.2019 | Laut einer Umfrage des Apple-Gerätemanagement-Experten Jamf ist die Digitalkompetenz der Mitarbeiter das wichtigste Ziel von Einzelhändlern. Im Rahmen der Befragung wurden rund 700 IT-Entscheider aus dem Einzelhandel befragt. Diese wurde in Deutschland, den USA, Großbritannien, Japan, Frankreich und Australien im Zeitraum von Mai bis Juni 2019 durchgeführt. Das Ergebnis zeigt, dass fast die Hälfte der Befragten, 49 Prozent, ihr Personal für die digitale Zukunft schulen wollen.

Seiten