Mit Timberland & Chinatown Market in die Savanne

15.10.2020 | Timberland und die kalifornische Streetwearbrand Chinatown Market sind für eine Collab-Kollektion zusammengekommen. Im Mittelpunt der Zusammenarbeit steht ein ikonisches Bootsschuhmodell von Timberland, der jetzt in zwei unterschiedlichen Farbkombinationen gelauncht wird. Timberland hatte das Modell im Jahr 1978 erstmals auf den Markt gebracht. Die eingesetzten Leder sind von der Natur und mächtigen Tiere der Savanne inspiriert.

Iris von Arnim präsentiert Kapselkollektion

15.10.2020 | Der Strickspezialist Iris von Arnim lanciert eine Kapselkollektion. Als Inspiration diente das Thema Reisen, die Freiheit zu haben, sich von der Kunst und Kultur fremder Länder zu begeistern. Außerdem stellt das Unternehmen die neue Kollektion als ‚Essenz unserer Stärken‘ vor: Zeitlose Alltagskleidung in reduzierter Farbgebung, die Handwerkskunst in den Vordergrund stellt.

Lloyd Shoes investiert in Store- und Shopdesign

15.10.2020 | Der Sulinger Schuhspezialist Lloyd glaubt trotz der schwierigen Situation und der verhaltenen Einkaufsmentalität an den stationären Handel und die zunehmende Vernetzung des physischen Shoppings mit dem Onlinegeschäft. Der Premiumhersteller eröffnete nach einer kurzen Umbauphase den Lloyd Concept Store in der Stuttgarter Innenstadt. Der neue Ladenbau feierte seine Premiere bereits im 80 Quadratmeter großen Geschäft in Ludwigsburg.

Niedrigste Inflationsrate seit 2015 im September 2020

15.10.2020 |Die Inflationsrate in Deutschland lag im September 2020 bei -0,2 Prozent. Eine niedrigere Steigerungsrate der Verbraucherpreise wurde zuletzt im Januar 2015 mit -0,3 Prozent ermittelt, teilt das Statistische Bundesamt aus Wiesbaden mit. Im Vergleich zum Vormonat August 2020 sanken die Verbraucherpreise um 0,2 Prozent. Die niedrige Inflationsrate sei auf die temporäre Senkung der Mehrwertsteuer, die als eine Maßnahme des Konjunkturpakets der Bundesregierung zum 1.

Stone Island lanciert Storia

15.10.2020 | Stone Island launcht gemeinsam mit dem Rizzoli Verlag in New York das Buch ‚Storia‘. Die 256-seitige Monografie beleuchtet die fast 40-jährige Geschichte der Marke, die unter anderem von zuvor noch nie publizierten Bildern begleitet wird.

Gerry Weber unterstützt LebensHeldin!

13.10.2020 | Die Gerry Weber-Gruppe hat anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober eine gemeinsame Spendenaktion mit LebensHeldin! e.V. ins Leben gerufen. Mit Spenden finanziert der im Jahr 2018 gegründete gemeinnützige Verein LebensHeldin! e.V. ein innovatives Programm, um betroffenen Frauen nach der Diagnose, vor allem aber nach der Therapie, ein Stück Mut und Lebensfreude zurückzugeben.

CPM Moscow Februar 2021: Anmeldestart für Made in Germany

13.10.2020 | Anmeldungen zur Collection Première Moscow im kommenden Jahr 2021sind ab sofort und bis zum 06.11.2020 möglich. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat zudem die finanzielle Unterstützung für die Aussteller aus Deutschland coronabedingt für einen befristeten Zeitraum weiter aufgestockt, so dass die Messe-Beteiligungskosten für hiesige Firmen sinken. Zur letzten Veranstaltung im Februar 2020 waren ca.

s.Oliver spendet Jacken an Bahnhofsmissionen

13.10.2020 | Der Rottendorfer Modekonzern s.Oliver hat die Aktion ‚Wärme spenden‘ gestartet. Mit dieser Initiative möchte das Unternehmen obdachlose Menschen in den anstehenden Wintermonaten unterstützen sowie auf die Lebensumstände dieser Menschen aufmerksam machen. Insgesamt 40 Bahnhofsmissionen erhalten als Spende warme Jacken von s.Oliver. Den Startschuss für die Aktion bildete der internationale Tag der Obdachlosen am 10. Oktober.

Paul Smith initiiert Ratgeber-Plattform für Kreative

13.10.2020 | Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums seiner Marke gab jetzt der Modedesigner Paul Smith die Gründung seiner gleichnamigen Stiftung bekannt. Die Paul-Smith-Stiftung richtet sich kreative Menschen, die mit Ratschlägen aus dem langjährigen Erfahrungsschatz des Designers versorgt werden. Über eine digitale Plattform sind diese Ratschläge, die Paul Smith selbst erhalten und an andere erteilt hat, für alle zugänglich. Im Fokus stehen Kreative, die ihr eigenes Business aufbauen wollen.

Windsor präsentiert Kampagne in analogem Fotografie-Stil

13.10.2020 | Der Premiumwear-Anbieter Windsor hat eine neue Kampagne gelauncht, in der die Winterkollektion 2020 im analogen Stil präsentiert wird. Statt einer aufwendigen Inszenierung setzt die Marke bewusst auf Authentizität, die durch die analoge Bildsprache wiedergegeben werden soll. Die neue Kampagne wurde vom britischen Fotografen James Harvey-Kelly vollständig auf Film fotografiert.

Seiten