Seidensticker und Andreas Murkudis präsentieren Kapselkollektion

23.01.2020 | Andreas Murkudis und Seidensticker präsentieren eine gemeinsame Capsule Collection. Die Auswahl umfasst drei oversized konstruierte Silhouetten, die sich von der Grundform des Hemdes ableiten und sich durch einen verlängerten Style charakterisieren. Die Farbrange erstreckt sich über Schwarz, Weiß und Dunkelblau, die Materialauswahl hält Popeline, Wolle und Seide bereit. In der Kernaussage der Kapsel geht es um eine Wahrnehmung von Mode und Stilbewusstsein.

Levi’s launcht zwei neue Fits

23.01.2020 | Im Rahmen der Fashionweek Berlin präsentierte Levi’s zwei neue Fits im Zuge der Frühjahr-/Sommerkollektion 202: Die ‚Balloon‘ für Damen und die ‚XX Chino‘ für Herren. Die ‚Balloon‘ zeichnet sich durch einen hohen Bund, weit ausgestellten Bein und einer subtilen Karottenform aus. „Wir haben uns von der typischen ballonförmigen Jeans der späten 1980er und frühen 1990er Jahre inspirieren lassen, bei denen die Taille im Fokus stand.

Orlando Bloom ist neues Testimonial von Boss Eyewear

23.01.2020 | Der britische Schauspieler Orlando Bloom ist das neue Kampagnengesicht von Boss Eyewear. Unter dem Slogan ‚Everybody has a story to tell‘ präsentiert sich der ‚Carnival Row‘-Star auf unterschiedlichen Motiven im Rahmen der Frühjah-/Sommerkampagne 2020. „Für mich ist die richtige Brille ein wichtiger Bestandteil für ein perfektes Outfit. Ob für einen gewagten oder eher relaxten Look, die Eyewear sollte immer die Aussage des Looks unterstreichen.

Arket lanciert eigene Sportswearkollektion

23.01.2020 | Arket, die Lifestylemarke aus dem Hause Hennes & Mauritz, präsentiert eine eigene Sportswearkollektion das ‚Arket® Running Concept‘. Die Kollektion für Frauen Männer beinhaltet Key-Pieces zur Laufausrüstung. Für das Design zeichnet das Arket Design Studio in Stockholm verantwortlich. „In Skandinavien hat Laufen viel damit zu tun, Frieden mit dem Wetter zu schließen – genauso wie mit dem eigenen Körper und Geist.

Ba&sh supportet Women for Women International

23.01.2020 | Das französische Womenswearlabel Ba&sh gibt bekannt, dass es mit der Wohltätigkeitsorganisation Women for Women International zusammenarbeitet. Die Institution unterstützt Frauen, die den Krieg aus Entwicklungsländern überlebt haben, beim Wiederaufbau ihres Lebens. Ba&sh spendet im Rahmen des Zusammenwirkens 100 Prozent des Gewinns aus der 2020 T-Shirt Spendenaktion, die seit Anfang des Monats läuft.

Neonyt: Dreifaltigkeit aus Messe, Show & Konferenz

21.01.2020 | 210 Eco & Fair Fashion Brands aus 22 Ländern, die doppelte Anzahl Fachbesucher als im Sommer 2019, rund 400 Blogger und Influencer plus 50 Programmpunkte der Fashionsustain und on top die Fashion Show im Kraftwerk. Das sind die Zahlen der ersten Neonyt am Flughafen Tempelhof.

Innatex mit neuem Besucherrekord

21.01.2020 | Vom 18. bis 20. Januar stellten 300 Labels in Hofheim-Wallau bei Frankfurt aus und die 46. Innatex konnte mit rund 2.100 Besuchern einen neuen Rekord verzeichnen, wobei 20 Prozent der Einkäufer aus dem Ausland kamen. Das Portfolio der Brands reichte von klassischen Naturtextilien über Streetwear und Kinderkleidung bis zu Schuh- und Schmucklabels.

Gerry Weber launcht erste nachhaltige Kollektion

21.01.2020 | ‚I wear, I care‘ – ist der Claim zur ersten nachhaltigen Kollektion aus dem Hause Gerry Weber, die über die Marken Taifun, Samoon und natürlich Gerry Weber auf den Markt gebracht wird. „Die Nachfrage nach nachhaltig produzierter und zertifizierter Mode steigt kontinuierlich“, so Urun Gursu, CPO der Gerry Weber AG. „Uns ist es wichtig, unsere Kleidung auf verantwortungsbewusste Weise herzustellen und – vor allen Dingen – einen stetigen Verbesserungsprozess zu forcieren.

Purecotz: Als erste Näherei nach Fairtrade-Standard zertifiziert

21.01.2020 | Die indische Textilfabrik Purecotz ist als erste Näherei nach dem Fairtrade-Textilstandard zertifiziert worden. Damit geht das Unternehmen eine große Verpflichtung ein, denn es bedeutet innerhalb der nächsten sechs Jahre allen tausend Angestellten existenzsichernde Löhne zu zahlen. Amit Narke, Gründer und Geschäftsführer von Purecotz, dazu: „Wir verfolgen den Weg der kontinuierlichen Verbesserung.

Marina Hoermanseder zeigt Strap Skirt aus Piñatex

21.01.2020 | Die anlässlich der Berliner Fashion Week stattfindenden Fashionshows von Marina Hoermanseder sind für Fashionistas ein gesetzter Termin und ein Highlight, denn die Modenschauen der Österreicherin versprühen stets Partyflair nebst Up-beat-Soundtrack. Umso mehr Bedeutung hat es, wenn Marina Hoermanseder nur vegetabil gegerbtes Leder in ihren Kollektionen verwendet und ihr stets üppiges Goodie-Bag mit nachhaltiger Kosmetik zum Beispiel von ‚und Gretel‘ ausstattet.

Seiten