Scotch & Soda vergibt Lizenz für Bodywear und Legwear
Scotch & Soda Bodywear

06.07.2022 | Die in Amsterdam ansässige Modemarke Scotch & Soda hat eine Lizenz für Bodywear und Legwear vergeben. Künftig zeichnet Markenpartner Stichd im Rahmen der langfristig angelegten Partnerschaft für das Design, die Produktion und den Vertrieb der Bodywear- (Unterwäsche) und Legwear- (Socken) Kollektionen der Marke. Erster Release der Kollektion soll im Februar 2023 erfolgen, vorerst nur für Männer und bereits im Oktober 2022 für ausgewählte Kund:innen und Scotch & Soda-Einzelhandelsgeschäfte in Form einer Kapsel Kollektion erhältlich sein. Die Erweiterung um eine Damenkollektion ist kurz danach in Planung.

Free spirit of Amsterdam

Beim Design der neuen Produkte orientierte sich Stichd an der Marken-DNA der Lifestyle-Brand, der vom freien Geist Amsterdams inspiriert ist. Die Bodywear-Auswahl umfasst zehn Modelle, darunter eine Vielzahl an Baumwoll-Boxershorts für den Alltag. Die Basic Styles zeichnen sich durch einfarbige Variationen in dunklen und hellen Farben mit kontrastierenden Akzenten am Bund aus, die das Logo der Marke zeigen. Die saisonalen Modelle spielen mit leuchtenden Farben, geometrischen oder abstrakten Mustern und Blumendrucken. Die Legwear-Linie präsentiert klassische Socken und Crew-Socken mit insgesamt 13 Modellen sowie kurzen Socken mit insgesamt sechs Modellen. Das neue Scotch & Soda-Logo ist ebenso vom freien Geist Amsterdams inspiriert und findet sich in verschiedenen Elementen der gesamten Kollektion wieder. Bei allen Modellen finden Sie das charakteristische Dip-Toe-Design und das verspielte Detail ‚Have a nice day‘ im Bund. Die Under- und Legwear-Styles bestehen aus biologisch angebauter Baumwolle und Bündchen, die recycelte Materialien enthalten. Dank einer innovativen Technologie können die Socken bei zehn Grad unter dem Durchschnitt gewaschen werden.

scotch-soda.com

Bild oben: Scotch & Soda Unterwäsche by Stichd (Mit freundlicher Genehmigung von Scotch & Soda)

Bild unten: Scotch & Soda Socken by Stichd (Mit freundlicher Genehmigung von Stichd)

06.07.2022