PrimaLoft startet erste B2C-Markenkampagne
PrimaLoft startet erste B2C-Markenkampagne

20.10.2021 | PrimaLoft ist der unsichtbare Mehrwert in vielen Puffer Jackets und Outdoor Pieces. Brands wie North Face und Bleed vertrauen gleichermaßen auf die Isolationsmaterialien und Funktionstextilien von PrimaLoft. Jetzt hat das Unternehmen seine erste  Markenkampagne lanciert, die sich direkt an Endkonsument:innen richtet. Sinniger Titel: Seek the Unseen!
„PrimaLoft ist ein verstecktes Produkt, das die Kund:innen spüren, aber meist nicht sehen. Wir sind vielleicht unsichtbar, haben aber dennoch eine direkte Wirkung auf die Erlebnisse der Kund:innen“, so Mike Joyce, Präsident und Geschäftsführer von PrimaLoft.  „Als Spezialisten für Materialforschung entwickeln wir Technologien, die sich sowohl auf die Leistungsmerkmale von Kleidungsstücken als auch auf die Umwelt auswirken. Wir arbeiten weltweit mit über 900 Marken zusammen, die Millionen von Menschen in den Genuss der federleichten Wärmeleistung von unseren Produkten kommen lassen. Vielen ist jedoch gar nicht klar, dass wir es sind, die hinter diesem wohlig warmen Gefühl stecken. Mit unserer ersten Verbraucher:innen-orientierten Kampagne möchten wir uns den Menschen zeigen und ihnen unsere Vision nahebringen: Menschen, Produkte und unseren Planeten in Harmonie miteinander zur vollen Entfaltung zu bringen “, so Joyce weiter. 

Synthetisch, aber biologisch abbaubar

Tatsächlich wissen die meisten Endkonsument:innen nicht, was genau ihre Kleidung so funktional und wetterbeständig macht. PrimaLoft hat beispielsweise eine Faser entwickelt, die nicht nur aus recyceltem Material besteht, sondern auch biologisch abbaubar ist, wenn sie bestimmten Bedingungen ausgesetzt wird. Das Forschungsteam des Materialspezialisten hat die Fasern derart konzipiert, dass PrimaLoft Bio von Mikroorganismen, die auf Mülldeponien, in Abwassersystemen und in Ozeanen vorkommen, zersetzt werden. Ein Kreislaufsystem, in dem Recycling und biologischer Abbau perfekt funktionieren. Mit der weltweit hauptsächlich über Paid Media bei Instagram und Facebook lancierten Kampagne ‚Seek the Unseen‘ möchte der Faserspezialist seinen Produkten zu Sichtbarkeit verhelfen. Was im besten Fall dazu führt, dass sich Menschen bewusst für Outdoor- und Funktionskleidung entscheiden, die einen ökologischen Mehrwert bietet. 

primaloft.com

20.10.2021