Picture on the wall – Marc Cain lässt Wände sprechen
Making of Marc Cain Mural

21.12.2020 | Die Premium Womenswear-Marke Marc Cain präsentiert in Düsseldorf auf einer Häuserwand ein so genanntes ‚Mural‘. Bei einem Mural handelt es sich um ein überdimensioniertes Kunstwerk, das von Hand an Häuserwand gesprayt oder gemalt wird. Als Vorlage für das Mural, das sich im Düsseldorfer Szeneviertel Flingern befindet, diente eins der ‚KnIT Pieces‘, das die Themen ‚Logomania‘ und die Leidenschaft für Strick in sich vereint. Die Jacke zeichnet sich durch einen feingestrickten Logo-Jacquard aus, und trägt wie alle ‚KnIT-Pieces‘ der Marke, die in der hauseigenen Strickerei in Bodelshausen gefertigt werden, das Qualitätslabel ‚Knitted in Germany‘. Die Out-of-Home-Kampagne wird mit aufmerksamkeitsstarken Mega Visions an belebten und hoch frequentierten Locations in der Innenstadt erweitert. Das Mural wird noch bis Ende Dezember präsentiert. In dieser Zeit haben Marc Cain Fans auf Instagram und Facebook die Möglichkeit, das gezeigte KnIT Piece zu gewinnen, indem sie auf ihren eigenen Social Media Kanälen posten, wo genau in der Stadt sie das Mural entdeckt haben.

marc-cain.com

21.12.2021