& Other Stories: Zeitlose Fashion-Pieces mit Savoir-Kollektionsserie
Piu Pia in der Savoir-Kampagne

27.09.2022 | Statement Styles, die einen das ganze Leben begleiten. Mit ‚Savoir‘ launcht Womenswear-Filialist & Other Stories eine limitierte Serie, die ab sofort monatlich erscheinen soll. Jede Savoir-Kampagne wird von einer Muse für die jeweilige Kollektion begleitet. Frauen, die sich durch ihre besondere Persönlichkeit auszeichnen. Die DJ und Musikkuratorin Giulietta Canzani Mora, besser bekannt als ‚Piu Pia‘ ist das Gesicht des ersten ‚Savoir‘-Releases.

Eine besondere Kollektion für besondere Frauen

„Unser Ziel für Savoir ist es, eine Kollektion mit einzigartigen Stücken zu schaffen, die man über Jahre hinweg behalten möchte. Beinahe so, als ob man seinen Kleiderschrank mit einzigartigen Stücken verschönern würde. Eine modische Fantasiewelt", beschreibt Frida Billigeren, Konzeptdesignerin, & Other Stories die neue Kollektionsreihe. Die Debüt-Auswahl ist ein Liebesbekundung an den alten Hollywood- Glamour, der durch moderne, feminine Bekleidungsstücke neu interpretiert wird. Das Sortiment hält Kleider, Strickjacken, Rollkragenpullover, Blusen, schmale Hosen, ein Rock und ein Korsett bereit. Die Farbpalette reicht von sandigem Beige und Schwarz bis hin zu leuchtendem Limettengrün und Rot. Bei den Materialien dominieren Chiffon, Spitze, Satin und Wolle. Den Launch der ersten Kollektion feierte & Other Stories in Paris gemeinsam mit Giulietta Canzani Mora und weiteren Gästen wie den Modellen Jade Rabarivelo, Gala Martinez und Mathea Lucchini sowie Editor Winta Ghebre.

stories.com

Bilder oben: Kampagnenbilder der ersten Savoir-Serie mit Giulietta Canzani Mora als Kampagnengesicht

Bilder unten: Launch-Event in Paris (vlnr.): Die französische Content Creatorin und Modell Léa Adelise und die französische Schauspielerin Angelina Woreth

 

27.09.2022