Fynch-Hatton: Österreich in Eigenvertrieb
Fynch-Hatton: Österreich in Eigenvertrieb

13.12.2022 | Fynch-Hatton agiert in Österreich ab April kommenden Jahres in Eigenvertrieb. Nach dem Start der Womenswear im Herbst 2021, setzte die Casual Brand mit Beginn Januar 2022 zwei weitere essenzielle Maßnahmen im Rahmen ihrer Neuausrichtung und offensiven Expansionsphase um. So eröffnete die Brand neue Showrooms in Hamburg, Düsseldorf, Eschborn, Sindelfingen und München sowie stellte auf ein eigenes Vertriebsteam um. Unter der Leitung von Torsten Bartel, Head of Sales National, zeichnen sieben Außendienstmitarbeiter:innen die Kund:innen bundesweit. Nach Abschluss der Orderphase für die Herbst/Winter 2023 Kollektion, die vom 11. Januar bis 23. Februar 2023 angeboten wird, folgt im nächsten Schritt zur Sales Season Frühjahr/Sommer 2024 die Umstellung auch in Österreich.

Bis zur Umstellung ist die Kucharz Modehandelsagentur GmbH mit Sitz in Salzburg für den österreichischen Vertrieb verantwortlich. „Wir bedanken uns ausdrücklich bei der Agentur Kucharz für die langjährige hervorragende Zusammenarbeit“, so CEO Mathias Eckert. „Dank konsequenter Verkaufsstrategie und klarer Prinzipien ist es der renommierten Fashion Agentur gelungen, Fynch-Hatton im österreichischen Einzelhandel erfolgreich zu etablieren, die 120 Quadratmeter Shop-in-Shop-Fläche im Stammhaus von Kastner & Öhler in Graz ist nur ein Beispiel für die Erfolge, die wir in Zusammenarbeit mit Kucharz erzielen konnten, dafür sagen wir danke“, führt Mathias Eckert weiter aus. Christoph Brandts, Geschäftsführer Vertrieb international, ergänzt: „Die führende Handelsagentur für Herrenmode in Österreich hat ab 2016 den Grundstein für die Weiterentwicklung der Marke gelegt. Dafür möchte auch ich mich ausdrücklich bei der Familie Kucharz und Team bedanken. Jetzt freuen wir uns darauf, zum 01. April 2023 die Fynch-Hatton Markenwelt im eigenen Showroom in Salzburg umfassend zu präsentieren und durch den direkten Kontakt noch näher mit unseren Kunden zusammenzurücken. Vertrauensvolle Partnerschaften zum Fachhandel stehen bei all unseren Bemühungen im Mittelpunkt. Die enge Zusammenarbeit ermöglicht es uns, ihre Bedürfnisse direkt und unvermittelt in unsere Überlegungen einzubeziehen, um schneller und flexibel auf sie einzugehen.“

Im Rahmen der Expansionsstrategie plant die Causualwear-Brand die Eröffnung weiterer Flächen und Shop-in-Shops in Österreich. Mit der Übernahme in den Eigenvertrieb unterstreicht das Unternehmen die Zusammenführung der Mens- und Womenswear und die einheitliche Darstellung des Markenuniversums.

fynch-hatton.de

Bild: Kollektionsmotiv H/W 2022/23

 

13.12.2022