Centrestage präsentiert „Shooting Stars“ in Hongkong
Centrestage

8. September 2016 | Mit einer großen Abendgala wurde am 7. September die internationale Modemesse Centrestage im Hong Kong Convention and Exhibition Centre eröffnet. 200 Labels aus 20 Ländern nahmen an dem Event teil, das vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisiert wird. Unter dem Motto „Shooting Stars“ finden bis Samstag auf dem Messegelände rund 30 Fashion Shows statt.

Die Veranstaltung, die in die vier thematischen Zonen Glam, Allure, Metro sowie Forward unterteilt ist, soll vor allem asiatischen Designern und Marken die Gelegenheit bieten, ihre neuen Kollektionen einem internationalen Publikum zu präsentieren. Am letzten Veranstaltungstag wird aus 17 Finalisten der Sieger des Hong Kong Young Fashion Designers‘ Contest 2016 gekürt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Seminare rund um das Thema Fashion sowie Networking-Events, bei denen Experten und Fachpublikum ins Gespräch kommen.
www.centrestage.com.hk/en/index.php
 

8. September 2016 | TMTextilmitteilungen Messen & Märkte