Victoria Beckham: Auszeichnung von Queen Elisabeth II.
Victoria Beckham

02.01.2017| Die britische Designerin Victoria Beckham wird zum Jahresanfang den höchsten Orden des britischen Königshauses, den ‚Order of the British Empire‘, in Empfang nehmen. Die 42-Jährige steht auf der Neujahrsliste von Queen Elisabeth II. mit Namen der Nominierten. Victoria Beckhams Gatte, der Ex-Fußballer David Beckham, erhielt die Auszeichnung bereits vor 13 Jahren. Beckham soll neben ihren Verdiensten in der Mode, sie startete ihr eigenes Modelabel im Jahre 2008, auch für ihre karitative Arbeit für HIV-infizierte Frauen ausgezeichnet werden. Neben ihr werden außerdem der Schauspieler Mark Rylance, der Sänger der Rockband ‚The Kinks‘, Ray Davies, sowie der Kriegsfotograf Don McCullin mit dem Ritterorden ausgezeichnet. Die britische Königin würdigt neben der Prominenz außergewöhnliche Leistungen von Bürgern. Die Zeremonie findet jährlich zweimal statt, einmal zu Neujahr und einmal im Rahmen der Feierlichkeiten des Geburtstags der Queen im Juni. (Bild: Imaxtree) www.victoriabeckham.com

02.01.2017 | dt