Toms setzt sich für Obdachlose ein
Toms setzt sich für Obdachlose ein

04.01.2019 | Zusammen mit der Modefachmesse Seek und der Organisation ‚One Warm Winter’ engagiert sich das Schuhlabel Toms für Obdachlose und macht so gleichzeitig auf das Thema aufmerksam. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von Seek möchte die Messe etwas Gutes tun und organsiert während der drei Messetage vom 15. bis zum 17. Januar eine Spendenaktion für Obdachlose. Gemeinsam mit teilnehmenden Brands werden Taschen vor der Arena Berlin mit warmen und hilfreichen Produkten gefüllt und anschließend am nächsten ‚One Warm Winter‘-Charity Event hilfsbedürftigen Menschen übergeben. Toms wird gemeinsam mit Seek und ‚One Warm Winter‘ während der drei Messetage Spenden sammeln. Für jede Spende gibt das Label vor Ort einen Kaffee aus und wird zum Ende der Messe die Einnahmen verdoppeln.

www.toms.com

04.01.2019