Peak Performance ruft Klima-Initiative ins Leben
Peak Performance ruft Klima-Initiative ins Leben

03.01.2019 | Zusammen mit den schwedischen Modeunternehmen H&M und Kapp Ahl will Peak Performance die ‚Fashion Industry Charter on Climate Action‘ der UN unterstützen und verpflichtet sich damit, den Einfluss auf das Klima bis 2030 um 30 Prozent zu senken. Um sich dieser Verantwortung zu stellen, haben die drei Unternehmen die Initiative ‚Swedish Textile Initiative for Climate Action‘ (STICA) ins Leben gerufen. Das Ziel der Initiative ist die Unterstützung der schwedischen Mode- und Textilindustrie in ihren Bemühungen, ihren Einfluss auf das Klima zu reduzieren und innerhalb der Industrie zu Innovationen anzuregen. Die Vision von STICA ist, dass die schwedische Mode- und Textilindustrie führend voranschreiten wird, bereits noch vor 2050 klimapositiv zu werden.

www.peakperformance.com

03.01.2019