Oberbürgermeister Thomas Geisel lädt zum ‚Talk & Dine‘
CPD, Thomas Geisel , Modewirtschaft,  ‚Talk & Dine‘,  Barbara Schwarzer ,Dorothee Schumacher , Dr. Vera Geisel, Steffen Schraut , Modebusiness Award Düsseldorf 2017

30.01.2017 |Im Rahmen der CPD in Düsseldorf lud Oberbürgermeister Thomas Geisel Vertreter der Modewirtschaft in den Blumengroßmarkt nach Düsseldorf ein, die unter dem Motto ‚Talk & Dine‘ Informationen austauschten und Wirtschaftskontakte pflegten. Unter den rund 100 Gästen befanden sich Modeunternehmen, Messeveranstalter, Groß- und Einzelhändler und Designer wie Barbara Schwarzer und Dorothee Schumacher aus ganz Deutschland. Darunter auch Geschäftsführer, wie Andreas Rebbelmund und Thomas Höhn von Breuniger, Peter Graf von Hämmerle Wien und Daniel Riedo und Klaus Ritzenhöfer von Apropos Köln. Außerdem vertreten waren ebenfalls nationale und internationale Marken wie Bugatti, Esprit und La Martina. Im Rahmen des ‚Talk & Dine‘ wurde der Designer Steffen Schraut mit dem Modebusiness Award Düsseldorf 2017, der Persönlichkeiten ehrt, die dem Modebusiness in Düsseldorf wichtige Impulse gegeben haben, ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Thomas Geisel und den Preis überreichte Dr. Vera Geisel. „Ich freue mich sehr, den ‚Fashion-Oscar‘ von Düsseldorf überreicht zu bekommen. Eine ganz besondere Ehre und Anerkennung und tatsächlich auch meine erste Auszeichnung. Auf meinen beruflichen, aber auch privaten Reisen, sehe ich mich als Botschafter in Sachen Trends, Mode und Lifestyle und promote Düsseldorf als Must-See in Deutschland. Gerne lade ich immer wieder Freunde aus aller Welt an den schönen Rhein ein und zeige stolz meine Wahl-Heimat. Es macht mich wirklich ganz besonders stolz – als Schwabe - den Düsseldorfer Modepreis zu erhalten“, sagt Steffen Schraut.

 

Bereits seit vielen Jahren ist Düsseldorf mit der Modewirtschaft verbunden und unterstützt sie über den Verein Fashion Net, um dem Wandel und den wechselnden Anforderungen an das Modebusiness Stand zu halten. „Düsseldorf ist Modestadt national und international. Der Verein Fashion Net bündelt die Kompetenzen einzelner Akteure und schafft so Synergien für den Standort. Mit dem heutigen Abend bringen wir wichtige Vertreter der Düsseldorfer Modewirtschaft zusammen und würdigen mit der Verleihung des Modebusiness Awards herausragende Leistungen“, erklärt Oberbürgermeister Thomas Geisel. www.duesseldorf.de

30.01.2017 | kw