Munich Fabric Start und New Heritage gehen gemeinsamen Weg
Munich Fabric Start und New Heritage gehen gemeinsamen Weg

21.12.2018 | Die Munich Fabric Start ist ab sofort neuer Partner des zeitlosen Festivals ‚New Heritage‘ und wollen gemeinsam die bereits eingeschlagenen Wege weiterentwickeln. Mit diesem Schritt schaffen die Veranstalter Potenziale, bündeln ihre Kompetenzen und nutzen Synergien wie Ressourcen effizient, um die aufstrebende Veranstaltung für Manufakturprodukte zukünftig gemeinsam weiter zu entwickeln und auszubauen. „Es ist Zeit für den nächsten Schritt. Wir verstehen uns persönlich super und hatten von Beginn an die gleiche Vision, wohin die Reise der New Heritage gehen soll. Das gibt Vertrauen. Ich freue mich sehr auf die künftige Zusammenarbeit“, sagt Moritz Fuchs, Gründer von ‚New Heritage‘. Ann Sophie Meier, ebenfalss Gründerin von ‚New Heritage‘, ergänzt: „Wir glauben fest daran, dass die New Heritage als Plattform für Qualitätsprodukte für Endkonsumenten und Retailer sowie Agenturen funktioniert. Gemeinsam möchten wir das Konzept weiter ausbauen und sind überzeugt davon, einen vielversprechenden Weg eingeschlagen zu haben.“ Die Kooperation gibt einen Ausblick auf die logische Weiterentwicklung heutiger Messe- und Shoppingkonzepte. Die Überschneidung von B2B- und und B2C-Veranstaltungen birgt Potenzial für ein Modell der Zukunft, ohne dabei die Werte der Veranstaltung anzutasten.

https://www.munichfabricstart.com/home.html

21.12.2018