Fat Face: Take-Back-Initiative für gebrauchte Kleidung
Fat Face: Take-Back-Initiative für gebrauchte Kleidung

05.02.2019 | Gemeinsam mit dem globalen Dienstleister für die In-Store-Sammlung I Co startet das britische Modelabel Fat Face eine Take-Back-Initiative, bei der gebrauchte Textilien sowie Schuhe recycelt werden. Seit Mitte Januar können Kunden von Fat Face alte Kleidungsstücke in den Filialen des britischen Einzelhandelsunternehmens abgeben und erhalten im Gegenzug einen Rabatt von nächstgelegenen Sortierwerk. Hier wird jedes Kleidungsstück von Hand sortiert und für die bestmögliche Weiterverwendung kategorisiert. Noch tragbare Produkte werden als Second-hand Ware weiterverwendet.

www.fatface.com

05.02.2019