Bree: Firmenumzug nach Hamburg
Bree: Firmenumzug nach Hamburg

06.12.2018 | Im Rahmen des Firmenumzuges der Taschenmarke Bree nach Hamburg, realisierte das Label ein kreatives Projekt mit der Illustratorin Kera Till. Während der Opening Feier in Hamburg konnten die Gäste live vor Ort das kreative Schaffen der Künstlerin bewundern. Auf aufgespannten Naturlederhäuten zeichnete Kera Till die Stadtsilhouette Hamburgs. Anschließend ließ Bree aus den Häuten einzigartige Taschen-Designs fertigen. Die drei exklusiven Taschenmodelle werden zugunsten des vierten Hamburger Frauenhauses e.V. exklusiv versteigert. Ab sofort können Kunden die Taschen an zahlreichen Bree Verkaufspunkten in Hamburg bestaunen und auf einer extra dafür eingerichteten Landing-Page ersteigern. Am 27. Dezember erhält der Meistbietende den Zuschlag und erhält eine exklusive ‚Bree x Hamburg‘-Tasche. Das Mindestgebot pro Tasche wurde mit 500 Euro ausgerichtet.

www.bree.com

06.12.2018