Tsatsas designt Rose aus Leder
Tsatsas designt Rose aus Leder

10.08.2018 | Gemeinsam mit dem Designstudio Deutsche & Japaner präsentiert das Taschenlabel Tsatsas das Projekt ‚Arose‘, eine einzelne Rosenblüte aus Leder, die in einer auffälligen und einzigartigen Verpackung erhältlich ist. Mit dem Projekt haben die beiden Kooperationspartner einen zeitgenössischen Gruß kreiert, der nicht verwelkt. Um die Vergänglichkeit der Rose aufzuheben, brachten Esther und Dimitrios Tsatsas, die Designer hinter Tsatsas, das Material Leder ins Spiel und designten Blütenblätter aus zartem Lammnappa, die sich zu einer üppigen Rose formen. Jede Blüte wird per Hand in einem Feintäschneratelier in Offenbach am Main gefertigt. Die Lederrose findet sich in einer mattschwarzen Box mit Stülpdeckel wieder. Die limitierte Edition von zehn Exemplaren ist ab sofort online bei Tsatsas erhältlich.

www.tsatsas.com

10.08.2018