Superga öffnet die Pforten seines ersten deutschen Flagship-Stores
Superga öffnet die Pforten seines ersten deutschen Flagship-Stores

14.05.2020 | Die italienische Footwearbrand Superga hat ihren ersten deutschen Flagship-Store im Bikini Berlin eröffnet. Über eine Fläche von 80 Quadratmetern präsentiert die Marke ihre Kollektionen. Die Eröffnung folgt der strategischen Ausrichtung, Superga als Marke weiter aufzubauen und das Image sowie die Kundenbindung zu stärken. Im Vorfeld wurde daher auch der Webshop gerelauncht, um die komplette Warenwelt des Schuhlabels darzustellen.

Bernhard Aschauer, Geschäftsführer der CMH GmbH, zum Opening: „Wir freuen uns endlich unseren ersten Superga Flagship-Store in Deutschland eröffnet zu haben. Die Freunde und die Fangemeinde von Superga wächst mit jedem Jahr zusehends. Umso mehr freuen wir uns über einen eigenen Store in dem wir eben diese Fans einladen in die fröhliche und modische Superga-Welt einzutauchen. Berlin steht für ‚multikulti‘ und ist damit der perfekte Standort für unseren ersten Store.“

Das Store-Design folgt einer modernen Linie. Große Schaufenster geben den Blick auf das umfassende Sortiment frei. Neben einem Zeitstrahl, der die historischen Meilensteine der Marke erläutert, zeigt eine Wand-Installation das Superga Sole-System: dieses beschreibt die verschiedenen Sohlenhöhen, mit denen die Canvas-Sneaker verfügbar sind. Neben den Sneakern präsentiert der Store auch selektierte Outdoorjacken von K-Way, die sowohl in klassischen als bunten Versionen erhältlich sind. K-Way gehört wie Superga zum Turiner Unternehmen BasicNet SpA.

Die Zusammenarbeit zwischen Superga und Bikini Berlin begann bereits in 2018, als sich die italienische Kultmarke mit einer Ausstellungsfläche in einer Pop-Up Box im Bikini präsentierte. Nach einem halbjährigen Testlauf entschied man sich für eine dauerhafte Präsenz in der Concept Shopping Mall nahe des Zoologischen Gartens entschieden. Ein feierliches Opening musste aufgrund der Corona-Krise verschoben werden, soll jedoch zu einem späteren Zeitpunkt in Kooperation mit dem Bikini Berlin und anderen Partnern des Areals nachgeholt werden.

www.superga.de

www.bikiniberlin.de

14.05.2020