Patrizia Pepe startet Kampagne gegen Coronavirus
Patrizia Pepe startet Kampagne gegen Coronavirus

19.03.2020 | Aufgrund des aktuellen Gesundheitsnotstands in Italien möchte das Modelabel Patrizia Pepe mit einer Spende einen Beitrag leisten und eine Spendenaktion starten. „Der Coronavirus-Notfall hat uns alle gezwungen, unsere täglichen Aktivitäten einzustellen, aber er kann uns nicht daran hindern, bewusst und mutig zu handeln. Wir müssen unsere ganze Energie darauf konzentrieren, stark und vereint zu bleiben. Wir glauben, dass wir uns jetzt mehr denn je zusammenschließen müssen, um stärker als zuvor in unser Leben zurückkehren zu können“, so Patrizia Bambi und Claudio Orrea. Spender können für die Aktion auf ‚Go Fund Me‘ unter https://www.gofundme.com/f/italystaystrong spenden.

https://www.patriziapepe.com/

19.03.2020