MCM startet Global Creative Platform
MCM startet Global Creative Platform

08.10.2020 | Das Premiumlabel MCM launcht ‚Global Creative Platform’, ein Forum, das Kreative aus Mode, Kunst und Kultur zusammenbringen soll. Zum Auftakt der Plattform hat sich MCM mit nationalen und internationalen Kreativen zusammengetan, um innovative Recycling- und Upcycling-Projekte umzusetzen. „Wir möchten der internationalen Community aus kreativen Innovateuren eine Plattform bieten, um ihre Arbeit zu präsentieren und Botschaften zu verbreiten. Die Plattform wird sich organisch entwickeln und ist saisonunabhängig als langfristiges Projekt für die Marke geplant. Wir werden kuratierte Kapselkollektionen und Produkt-Drops mit lokalen und internationalen Einflüssen präsentieren – und dabei stets unsere Bemühungen um Nachhaltigkeit im Auge behalten”, erklärt Dirk Schönberger, MCM Global Creative Officer den Hauptgedanken hinter der neuen Plattform.

Als Kick-off der Global Creative Plattform arbeitet das Unternehmen mit dem deutschen Streetwear & Community Brand ‚Midnight‘ zusammen. Die 2016 vom Designer und Aktivisten Can Demirezen gegründete Brand erlangte durch handbemalte Vintage Pieces hohe Aufmerksamkeit. Die Grundidee des Brands lautet: Retro-Silhouetten werden mit modernem Tailoring kombiniert während sich der Kern von Midnight auf soziale Gemeinschaft, städtische Kultur und kreative Zusammenarbeit konzentriert. Gemeinsam wurde nun die unisex ausgerichtete MCM x Midnight Kollektion kreiert. Im Mittelpunkt dieser stehen handgefertigte Drucktechniken, die T-Shirts, Jacken und Hosen aus den MCM-Archiv zu Unikate werden lassen.

Die Kollektion soll den Mode Lebenszyklus durch das Upcycling von MCM Archiv-Stücken schließen. So entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Modehaus sechs Designs, um sicherzustellen, dass die Werte von Midnight und MCM im Mittelpunkt der Partnerschaft stehen. Zum Launch wird MCM außerdem exklusive Einblicke in die Zusammenarbeit auf seinen globalen digitalen und sozialen Kanälen geben. Die MCM × Midnight Kollektion ist ab sofort in den MCM Flagship-Stores in Berlin, Frankfurt und München sowie online erhältlich.

www.mcmworldwide.com

 

08.10.2020