Marc O’Polo: Limitierte Taschenkollektion
Marc O’Polo: Limitierte Taschenkollektion

27.02.2019 | Für Frühjahr/Sommer 2019 hat Marc O’Polo eine limitierte Tasche designt, die vom skandinavischen Spirit der schwedischen Metropolen inspiriert ist. Die neue ‚Uppsala Bag‘ folgt auf die Limited Editions ‚Stockholm Bag‘ und ‚Malmö Bag‘ und ist auf 2.400 Stück limitiert. Die Tasche zeichnet sich besonders durch ihr markantes Design und geradlinigen Schnitt aus und ist aus hochwertigem Rindleder gefertigt. Besonderheiten sind funktionale Details wie der abnehmbare Schulter-Strap und die aufgesetzte Fronttasche mit Magnetverschluss. Das Modell ist in sechs Farbvarianten, in Weiß, Tomatoe Red und Cognac und drei Colour-Blockings erhältlich.

www.marc-o-polo.com

27.02.2019