Loevenich: Schutz mit Chic
Loevenich: Schutz mit Chic

16.09.2020 | Die Essener Hutmanufaktur Loevenich hält für die kommende Herbst-/Wintersaison eine stylische Variante des Mund-Nasen-Schutzes bereit. Das Unternehmen präsentiert in seiner neuen Kollektion zwei verschiedene Versionen des Mund-Nasen-Schutzes, die sie mit ihren Modellen kombinieren. Zur Auswahl stehen Fedoras und Base Caps, die mit einem transparenten Visier ausgestattet sind. Die zertifizierten Schutzschilde werden in Deutschland produziert und passgenau für das jeweilige Modell zugeschnitten. Ein zusätzlich angebrachter Klettverschluss ermöglicht dem Träger, den beschlagarmen Visier abzunehmen, so dass die Kopfbedeckung auch ohne Schutzschild getragen werden kann. Die Fedoras sind aus geblocktem Wollfilz gefertigt und in den Farben Nougat, Marine und Anthrazit meliert erhältlich. Die Baseball Cap, ebenfalls aus geblocktem Wollfilz, gibt es in der Farbe Schwarz mit einer schmückenden Kettengarnitur auf der Schirmkappe. Alle Ripseinfassungen werden passend zur Kopfbedeckung hergestellt.

Eine weitere Variante bietet Loevenich in Form einer Baskenmütze, die mit der passenden Maske angeboten wird. Unter dem Thema ‚Baske & Maske‘ wird eine Auswahl aus wiederverwendbaren Masken, die mit passformendem Kinnsteg, Nasenbügel und einer Einstecktasche für einen zusätzlichen Filter ausgestattet sind, präsentiert.

https://loevenich-fashion.de/

16.09.2020