Ganni: Kiosk Pop-Up Launch zur Copenhagen Fashion Week
Ganni: Kiosk Pop-Up Launch zur Copenhagen Fashion Week

30.01.2020 | Anlässlich der Copenhagen Fashion Week (CFW) feierte das dänische Label Ganni die Eröffnung seines 202020 Kiosk Pop-Up Stores. Die Marke sieht das Projekt als unmittelbare Ergänzung der Ganni Herbst-/Winterpräsentation 2020 und ist das Ergebnis der Zusammenarbeit mit zwanzig weiblichen Kreativen. Diese dienen als Inspiration die für die Designerin von Ganni, Ditte Reffstrup. Zu den ausgewählten Frauen zählen Ana Kraš, die auch für das Set Design der H/W 2020 Show verantwortlich zeichnet, Künstlerinnen Nina Nørgaard und Emma Rosenzweig sowie Produzentin Mobilegirl. Ziel des 202020 Kiosks ist es, den Produkten aus alten Kollektionen ein zweites Leben zu geben. Sie sollen neu bedacht, gestaltet und wiederverwertet werden. Ob Custom T-Shirts, exquisite Glaswaren, Hocker mit Lederpolstern oder Strickkleider und Schuhe.

Im Einklang mit seiner Nachhaltigkeitsstrategie spendet Ganni den gesamten Erlös des Projektes an die Forschung über Zirkularität in der Modebranche. Der 202020 Kiosk ist noch bis zum 1. Februar für Besucher geöffnet. Parallel zum Kiosk in Kopenhagen findet am 31. Januar die Eröffnung des zweiten 202020 Kiosk Pop-Ups in Nordstrom in New York statt.

www.ganni.com

30.01.2020