Converse kooperiert erneut mit JW Anderson
Converse kooperiert erneut mit JW Anderson

11.02.2019 | Erneut haben sich Converse und JW Anderson zusammengetan und ein neues Schuhmodell designt. Erstmals wurde der ‚Converse x JW Anderson Run Hike‘ während der JW Anderson Frühjahr/Sommer 2019 Runway Show in London präsentiert. „Das Spiel mit unterschiedlichen Proportionen war schon immer Teil meiner Designästhetik. Als ich mich dann diesem neuesten Converse Release näherte, wollte ich mit der Planung der Run Star Sohle mit dem klassischen Chuck Taylor genau diesem Designansatz folgen und die verschiedenen Proportionen hervorheben“, sagt JW Anderson. Das Schuhmodell besticht vor allem durch seine Plateausohle. Ergänzt wird das Design des Schuhs durch subtile Details wie handgeschriebene Markierungen. Bei dem weißen Modell wurde das Canvasmaterial durch Leinen ersetzt und die Aufschrift ‚1917‘, die neben dem Patch zu sehen ist, weißt auf das Debüt des All Stars hin. Der ‚Converse Run Star Hike White‘ ist ab dem 12. Februar erhältlich. Das Modell ‚Run Star Glitter‘ ist ab dem 18. April verfügbar.

www.converse.com

11.02.2019