Barbour x Engineered Garments: Wachsjacken für Männer
Barbour x Engineered Garments: Wachsjacken für Männer

10.08.2018 | Erstmals haben sich das britische Lifestylelabel Barbour und das New Yorker Label Engineered Garments zusammengetan und präsentierten für Hersbt/Winter 2018/19 eine Capsule Collection, die einzigartige Wachsjacken für Herren bereithält. Designer und Gründer von Engineered Garments Daiki Suzuki hat seine Vorliebe für amerikanische Sportswear, Workwear und hochfunktionale Militärbekleidung in die ‚Barbour x Engineered Garments‘-Kapsel einfließen lassen. Die Kollektion umfasst fünf Jackenstyles, die in England gefertigt werden. Während die Jackenmodelle aus gewachster Baumwolle in Schwarz, Oliv und Navy designt sind, überzeugen die Parkamodelle mit technischen Details wie ein Reißverschluss am Rücken. Das Modell ‚Cowen‘ ist von der Wachsjacke ‚Cowen Commander‘ des britischen Militärs inspiriert. Die Wachsjacke ‚Dumbo‘ kombiniert Designelemente des Military MA-1-Modells mit den Details eines Barbour-Klassikers, wie Raglanärmel und Taschen am Rücken. Bei der ‚Graham‘-Wax-Jacket stehen besonders großzügige Taschen im Vordergrund. Das Modell ‚Parka‘ kombiniert funktionale Barbour-Klassiker mit detailverliebten Elementen. Das Cape ist von einem Militärpolizei-Cape inspiriert und überzeugt mit asymmetrischem Schnitt und einem abnehmbaren Sicherheitsgurt. Weltweit ist die gesamte Kollektion ab sofort bei ausgewählten Händlern erhältlich.

www.barbour.com // www.engineeredgarments.com

10.08.2018