Barbour und House of Hackney in gemeinsamer Sache
Barbour und House of Hackney in gemeinsamer Sache

28.01.2021 | Die britische Lifestylebrand Barbour und der ebenfalls britische Premium Interieur-Experte Hose of Hackney präsentieren im Rahmen der Herbst-/Winterkollektion 2021 eine gemeinsame Kapsel. Die Kooperation umfasst sieben Outerwear-Modelle sowie drei weitere Oberbekleidung Styles. Beim Design steuerte das 2011 gegründete House of Hackney drei prägnante Drucke, die von der Flora und Fauna inspiriert sind, bei.

Frieda Gormley, Mitbegründerin des House of Hackney, über die Zusammenarbeit: „Zwischen unseren Marken ist eine starke Synergie, so dass die Zusammenarbeit mit Barbour uns eine große Freude bereitet hat. Beide Seiten sind stolz auf ihre britischen Wurzeln, beide Marken sind familiengeführt und eng mit der englischen Landschaft verbunden. Wir sind begeistert davon, dass drei unserer beliebtesten Drucke auf die Styles übersetzt wurden, designt für den Einsatz in der Natur – der größten Inspiration hinter den Motiven. Die Barbour x House of Hackney-Auswahl ist ab August dieses Jahres weltweit bei ausgewählten Händlern erhältlich.

barbour.com

houseofhackney.com

28.01.2021