View ist abgesagt
View ist abgesagt

27.10.2020 | Die Munich Fabric Start Exhibitions GmbH haben aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um die Covid-19 Pandemie beschlossen, die am 1. und 2.Dezember geplante Veranstaltung View Premium Selection zu canceln. Man habe die Entscheidung davon abhängig gemacht, dass vor dem Hintergrund der momentanen Situation die Durchführung der Fachmesse „nicht mehr für vertret- und verantwortbar“ sei. Die Sicherheit und Gesundheit der Aussteller, der Fachbesucher und Mitarbeiter stehe über allen Entscheidungen. „Die Absage der Preview Messe View ist definitiv eine schwere Entscheidung für uns, die auf unserem Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein gestützt ist. Denn bis Anfang Dezember sind es nur noch wenige Wochen – eine sehr kurze Zeit, in der das Risiko auf Basis des Infektionsgeschehens nicht ausreichend genug einzuschätzen ist, um mit der Planung der View fortzufahren. Wir sind an einem Punkt angekommen, an dem wir unsere Reisetätigkeit und sozialen Kontakte auf ein Minimum beschränken sollten – zumindest zum jetzigen Zeitpunkt mit Ausblick auf die kommenden Wochen,“ sagt Sebastian Klinder, Managing Director Munich Fabric Start.

Derzeit liegt der Fokus auf der Organisation der zweiten Ausgabe der Fabric Days, die vom 26. bis zum 28. Januar 2021 im MOC München stattfinden sollen. „Selbstverständlich setzen wir alles daran, trotz der sehr dynamischen Zeiten unsere Planungen zu realisieren. Dies ist eine Perspektive für die Branche und unser festes Ziel, welches wiederum nur über einen gemeinsamen Effort erreicht werden kann. Flexibilität und Zusammenhalt ist jetzt besonders gefordert. Wir sind bereit, der Branche eine Plattform in München für den persönlichen Austausch zu bieten, sofern dies möglich und für alle Beteiligten verantwortbar ist,“ fasst Frank Junker, Creative Director Munich Fabric Start, die Pläne zusammen. Die ersten fixen Zusagen und Anmeldungen für die kommenden Fabric Days Ende Januar 2021 sollen dem Team der Munich Fabric Start bereits vorliegen. Man rechnet mit einem Kollektions-Portfolio von rund 400 internationalen Lieferanten, die ihre Neuheiten für die Spring.Summer 22 Saison in München präsentieren.

Bild: Impression von den Fabric Days / © Munich Fabric Start

fabric-days.com

viewmunich.com

27.10.2020