Vaude kooperiert mit Reparatur-Plattform iFixit
 iFixit , Vaude,  Matthias Mayer

14.12.2016 |Der Trend, Beschädigtes zu reparieren statt zu entsorgen, zieht immer größere Kreise. Heutzutage landet vieles auf dem Müll, obwohl der Schaden durch einfache Reparaturarbeiten zu beheben wäre. Der ohnehin für sein Engagement in Sachen Nachhaltigkeit bekannte Outdoor-Spezialist Vaude bietet nun Reparaturanleitungen für seine Produkte über die internationale Online-Plattform iFixit an. Der Vaude-eigene Reparaturservice bleibt natürlich ebenfalls bestehen. Die Anleitungen dienen eher dazu, dass die Kunden kleine, einfache Reparaturen selbst durchführen können und nicht auf ihr Vaude-Produkt verzichten müssen, während es in der Reparaturwerkstatt ist. Auf der Plattform von iFixit wird anhand von Fotos und Videos Schritt für Schritt jede Reparatur erklärt. „Im Idealfall machen sich Hersteller schon beim Design Gedanken über die Reparierbarkeit ihrer Produkte und fördern diese durch die Bereitstellung von Reparaturanleitungen und Ersatzteilen. Vaude gehört zu diesen Herstellern, weshalb wir von iFixit uns sehr über die Zusammenarbeit freuen“, so Matthias Mayer, Managing Director von iFixit Europe. http://help.vaude.com/reklamationen ; https://de.ifixit.com

14.12.2016 | cb