Unifa übernimmt Vertrieb von Deux Visions Paris und Camouflage Couture
Unifa übernimmt Vertrieb von Deux Visions Paris und Camouflage Couture

22.01.2021 | Die Unifa Gruppe verantwortet zur anstehenden Orderrunde den Vertrieb der Marken Deux Visions Paris und Camouflage Couture. Beide Labels sind Bestandteil des Markenportfolios der District No1 Gmbh. Das 2019 von Matthias Schröder und Simona Crocamo gegründete Unternehmen hatte erst kürzlich ihr Markenportfolio um das Premium-Label Camouflage Couture erweitert.

Das Design der Strick- und Sweat-Styles von Camouflage Couture zeichnet sich ausgefallenen aus. Die Produkte weisen oftmals Swarovski-Verzierungen, wie das Smiles-Motiv, auf. Die DOB- und HAKA-Kollektion von Deux Visions Paris ist durch hochwertige Schnitte und Materialien geprägt. Ledermäntel, Camouflagemuster und hochwertiger Strick sind einige Details, die die Marke prägen. Für die kommende Saison liegt der Fokus der Designer sowohl auf DOB und HAKA mit noch mehr Materialvielfalt wie Seide, Cashmere, Leder, Lamm-Shearling und Daune. Lagerware der aktuellen Auslieferungen kann ab sofort noch über Unifa geordert werden.

Bild: Styles Deux Vision Paris

unifa-fashion.com

deux-visions.com

22.01.2021