Supreme Women & Men München ging erfolgreich zu Ende
Supreme Women & Men München ging erfolgreich zu Ende

09.08.2018 | Nach vier aufregenden Messetagen zog die Supreme Women & Men München ein positives Fazit und zeigte erneut, wie wichtig der Standort München für die Modebranche ist. Besonders erfreut waren die Veranstalter und Aussteller über die vielen Neubesucher der Messe. „Der Messe-Samstag hat uns von der Besucherzahl schon positiv gestimmt, der Sonntag war erfahrungsgemäß top und der Montag war unerwartet hoch, was die Kundenfrequenz anging. Im Endeffekt können viele unserer Aussteller ein Plus von 15 Prozent an Neukunden verbuchen“, sagt Aline Müller-Schade, Geschäftsleitung der The Supreme Group. Am Messe-Sonntag fand das bekannte Get-Together in der Supreme Homebase vor dem MTC statt und bot den Ausstellern und Besuchern Live-Musik, kulinarische Versorgung und Cocktails.

www.munichfashioncompany.de

09.08.2018