s.Oliver Black Label Women kommt mit neuen Größen
s.Oliver Black Label Women kommt mit neuen Größen

19.07.2019 | Erstmals bietet das Modelabel s.Oliver Black Label Women ab November auch die Konfektionsgröße 48 an und reagiert damit auf die wachsende Nachfrage von Endverbraucherinnen und Analysen des Marktpotentials. „Die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kundin stehen für uns an erster Stelle! Wir freuen uns, dass ab sofort noch mehr Frauen die Möglichkeit haben, unsere Kollektionen für sich zu entdecken. Mode soll vor allem Spaß machen und das unabhängig von der Kleidergröße“, sagt Anita Beckmann Global Business Director s.Oliver Black Label Women. Das Ziel der Größenerweiterung ist es, die bestehenden Passform- und Preis-Leistungskompetenzen auch in einer erweiterten Größenrange auszubauen. Die entsprechenden Artikel sind von November bis Februar über das Inseason Programm erhältlich. Ab März 2020 wir die Größenerweiterung auch in die Hauptkollektion von s.Oliver Black Label Women integriert. Händler können die ersten Styles schon ab dem 22. Juli bei s.Oliver ordern.

www.soliver.de

19.07.2019