Première Vision Paris macht sich startklar
Première Vision Paris macht sich startklar

10.07.2018 | Die internationale Modemesse Première Vision Paris startet vom 19. bis 21. September in eine neue Runde und präsentiert in Paris zahlreiche Innovationen und neue Messesegmente. Zu der kommenden Messe werden rund 1.964 Aussteller erwartet, die verteilt auf fünf Hallen ihre neuesten Kollektionen präsentieren. In der Halle 6 zeigt die Première Vision Paris einen neuen Sport-und Technikbereich, der seinen Fokus auf High-Performance-Materialien legt. Darüber hinaus bietet der Bereich an verschiedenen Messetagen zahlreiche Konferenzen und Vorträge rund um die Themen Sport, Mode und Street Culture. Im Bereich Lederherstellung bietet die Messe in Halle 3 einen großen Überblick über Schuhhersteller, Lederwaren und Lederkleidung. Dort geben 21 Aussteller einen Einblick in ihr Sortiment und ihre Ware. Im Rahmen der Messe im September wird die Première Vision ihre erste B2B-E-Commerce-Plattform ‚Première Vision Marketplace‘ lancieren. Mit der Plattform ermöglicht die Messe den Einkäufern und Händlern noch enger zusammenzuarbeiten und sich auszutauschen und erleichtert dadurch gleichzeitig die Beschaffung von Marken.

www.premierevision.com

10.07.2018