Patrizia Pepe launcht virtuellen Shopping Service
Patrizia Pepe launcht virtuellen Shopping Service

22.05.2020 | Das Modelabel Patrizia Pepe hat seine E-Commerce Plattform mit einem On-Demand-Service erweitert. Die Kunden haben so die Möglichkeit, von einem Patrizia Pepe Verkaufsassistenten beraten zu werden, mehr über die Marke und Trends zu erfahren sowie gemeinsam die aktuelle Kollektion zu shoppen. „ Dieser neue  On-Demand-Service bietet eine besondere Gelegenheit, sowohl jetzt als auch in der Zukunft noch mehr mit unseren Benutzern in Kontakt zu treten“, sagt Roberto Triboili, CEO von Patrizia Pepe. „Es ist ein Pilotprojekt und wir sind sehr stolz auf diese neue Herausforderung. Die Entwicklung digitaler Kanäle ist eines der wichtigsten Elemente unserer Strategie. Mit dem Start dieses neuen Projektes möchten wir stets mit den Kunden in Kontakt bleiben und gemeinsame Gespräche unterstützen.“ Um das neue Tool zu nutzen, meldet man sich online bei Patrizia Pepe unter folgendem Link https://www.patriziapepe.com/de/de/your-virtual-sales-experience/appointment.html an und bucht einen Termin nach Verfügbarkeit. Durch Google Meet führt dann ein persönlicher Shopping Assistent Schritt für Schritt durch das virtuelle Shoppingerlebnis. Zum Ende der Saison kann der Kunde den Kauf abschließen oder speichern und zu einem späteren Zeitpunkt nach Hause oder in eine Patrizia Pepe Boutique bestellen.

www.patriziapepe.com/

22.05.2020