Panorama Berlin zieht in den Tempelhof
Panorama Berlin zieht in den Tempelhof

13.09.2019 | Zur kommenden Orderrunde im Januar 2020 (14. bis 16. Januar 2020) werden die Messen Panorama Berlin und Selvedge Run auf dem Gelände des Flughafen Tempelhof stattfinden. Unter dem Leitmotto ‚Rebel with a cause‘ setzt die Panorama Berlin auf die neue Location, die zuletzt von der Bread & Butter bespielt wurde. In ihrer Presseerklärung sprechen die Verantwortlichen von ‚fundamentalen Umbrüchen‘ im Bekleidungshandel, die die Relevanz konventioneller Messeformate in der alten Form hinterfragen. In den letzten zehn Jahren seien für den Konsumenten viele zusätzliche Einkaufskanäle – off- und online – entstanden. „Der Konsument von heute will in seinem Wertebild verstanden und abgeholt werden.“ An dieser Stelle möchte Panorama Berlin ansetzen und die Werte des Konsumenten als Leitidee etablieren. Marken sollen auf dem Tempelhof die Möglichkeit erhalten, herkömmliche Ideen zu verwerfen und auf zukunftsorientierte und konsumentenfreundliche Konzepte zu setzen. „Stillstand ist Rückschritt, ein ‚Immer weiter so‘ funktioniert nicht mehr. Dagegen rebelliert die Panorama Berlin“, heißt es weiter in der Erklärung.

Auch die Neonyt gab jetzt bekannt, dass sie im Januar auf dem Gelände des stillgelegten Berliner Flughafens Tempelhof stattfinden wird. Der Hangar 4 wird die neue Location der kommenden Ausgabe des globalen Hubs für Mode und Nachhaltigkeit. „Mit dem Flughafen Tempelhof beziehen wir eine der bekanntesten Locations der Stadt. Das großzügige Gelände und der Hangar 4 des Tempelhofs geben uns eine Vielzahl neuer Möglichkeiten, die Neonyt konsequent weiterzuentwickeln und weiter zu wachsen. So vereinen wir beispielsweise erstmals alle Aussteller der Neonyt auf einer Ebene und schaffen damit eine neue Perspektive auf das Zusammenspiel von Kollektionen, Herstellungstechnologien und den Insights aus unseren Formaten wie der Fashionsustain oder Prepeek“, sagt Olaf Schmidt, Vice President Textiles and Textile Technologies bei der Messe Frankfurt.

www.panorama-berlin.com, www.selvedgerun.com, www.neonyt.com

13.09.2019