Oeko-Tex: Made in Green Label
Oeko-Tex: Made in Green Label

23.01.2019 | Während der Fachmesse Heimtextil in Frankfurt präsentierte Oeko-Tex sein neues ‚Made in Green‘-Label.  Jedes Label verfügt über eine eindeutige Produkt-ID, wodurch Kunden noch im Laden den Herstellungsweg des jeweiligen Artikels über ihr Smartphone zurückverfolgen und ihre Kaufentscheidung fundierter treffen können. Internationale Marken wie Macy’s und Costco machen sich diese Funktion immer mehr zu Nutzen. Gemeinsam mit ihren Lieferanten wie Dibella, Welspun und Birla Century können sie glaubwürdig zeigen, dass jede Stufe der Produktion sowohl die vorgegebenen Qualitätsstandards als auch die Aspekte der Arbeitsethik erfüllt.

www.oeko-tex.com

23.01.2019